Schlagwort: Zucker

Verluste beim Zucker belasten Agrana-Bilanz

Die Agrana Beteiligungs-AG erzielte im Geschäftsjahr 2018/19 einen leicht rückläufigen Konzernumsatz von 2.443,0 Mio. Euro. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) lag mit 66,6 Mio. Euro um 65,1% unter dem Wert des Vorjahres. „Der deutliche Ergebnisrückgang war vor allem auf anhaltende…

Agrana investiert in Tulln in kristallines Betain

Auf dem Gelände der Zuckerfabrik Tulln erfolgte der Spatenstich für eine rund 40 Mio. Euro teure Betain-Kristallisationsanlage, die der Frucht-, Stärke- und Zuckerkonzern Agrana im Rahmen eines Joint Ventures mit dem amerikanischen Zuckerproduzenten The Amalgamated Sugar Company baut. Agrana veredelt…

Burgenlands Rübenbauern beklagen Beize-Verbot

Die Führungsspitze des burgenländischen Rübenbauernbundes hat bei ihrer 56. Vollversammlung in St. Andrä/Zicksee Bilanz über ein schwieriges Jahr 2018 gezogen. Wetterkapriolen – vor allem Trockenheit -, das Auftreten des Rübenrüsselkäfers sowie das Beizverbot der Rübensamen prägten das abgelaufene Jahr. Um…

Auch Schweizer Zuckerproduktion rückläufig

In den Schweizer Zuckerfabriken Aarberg und Frauenfeld werden dieses Jahr nur 1,26 Mio. t Zuckerrüben verarbeitet. Das ist die geringste Menge seit mehr als zehn Jahren. Dementsprechend fällt die Produktion von Zucker sehr niedrig aus. Durch Rübenimporte konnte die Gesamtproduktion…

Hogan: "Hilfen würden Anpassung bei Zucker verzögern"

Die EU-Agrarminister äußerten sich auf ihrer Ratssitzung besorgt über die niedrigen Zuckerpreise. Die EU-Kommission richtet deshalb eine hochrangige Gruppe aus Vertretern der EU-Mitgliedstaaten ein, die einen möglichen politischen Handlungsbedarf auf dem EU-Zuckermarkt ausloten sollen. EU-Agrarkommissar Phil Hogan stellte auf dem…

Agrana-Zucker nun offiziell "ohne Gentechnik"

„Die Agrana Zucker GmbH ist einer nachhaltigen und gentechnikfreien Kreislaufwirtschaft verpflichtet. Der transparente Herstellungsprozess garantiert nicht nur höchste Produktqualität, sondern auch Gentechnik-Freiheit vom agrarischen Rohstoff bis zum fertigen Produkt. Dies bescheinigt ab sofort auch das von der ARGE Gentechnik-frei vergebene…

Hogan: Rübenerzeuger sollen für Gleichgewicht sorgen

An die Selbstverantwortung der Zucker- und Rübenerzeuger appellierte EU-Agrarkommissar Phil Hogan im EU-Agrarrat in Luxemburg. Landwirte und Raffinerien sollten ihre Produktion vermindern und selbst nach dem Ende der Zuckerquoten für ein Gleichgewicht auf dem Markt sorgen. Die Zuckererzeugung der EU…

Rübenbauern kritisieren "Zukka" bei Spar

„Die Rübenbauern“ warnen vor chemischen Zucker-Ersatzstoffen, die von der Handelskette Spar im aktuellen „Kampf gegen zu viel Zucker“ beworben werden. „Spar ersetzt in seinen Produkten ‚Spar Vital Zukka‘ und ‚Spar Vital Birkenzucker‘ österreichischen Zucker durch zwei Süßstoffe. Die chemischen Bezeichnungen…

Agrana mit erfolgreichem ersten Halbjahr

Eine erfolgreiche Bilanz über das erste Halbjahr 2017/18 (per 31. August 2017) zieht der Zucker-, Stärke- und Fruchtkonzern Agrana. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) betrug 130,6 Mio. Euro und war damit um 44,5% besser als im Vorjahr. Der Konzernumsatz konnte…

EU richtet Beobachtungsstelle für Zucker ein

JNach Milch und Fleisch richtet die EU-Kommission nun auch eine Marktbeobachtungstelle für Zucker ein. Anlass dazu gibt das Ende des Quotensystems, das zu stärkeren Schwankungen des Angebots und der Preise auf dem EU-Zuckermarkt führen wird. Die EU-Kommission will Rübenerzeuger, Zuckerhersteller…

Hogan präsentiert Marktvorschau

Die diesjährige Ernte an Zuckerrüben in der EU werde reichlich ausfallen, allein schon weil die Fläche um 16% über der des Vorjahres liege. Die erwartete höhere Ernte gleiche niedrige Lagerbestände an Zucker aus, berichtete EU-Agrarkommissar Phil Hogan beim Treffen der…

USA und Mexiko legen Zuckerstreit bei

Die USA und Mexiko haben im Streit um Zuckerexporte eine vorläufige Vereinbarung getroffen. Sie sieht unter anderem vor, dass Mexiko seine Ausfuhren von raffiniertem Zucker ins nördliche Nachbarland deutlich verringert, wie US-Handelsminister Wilbur Ross und der mexikanische Wirtschaftsminister, Ildefonso Guajardo …

Wettlauf um Zuckerrüben beginnt

Nach ersten Expertenschätzungen von „FO Licht“ könnte die Zuckerrübenfläche in der EU – ohne Ethanol- und Biogasrüben – heuer um 16% größer als im Jahr 2016 ausfallen. Anlässlich des bevorstehenden Endes der EU-Zuckerquoten im September 2017 rechnet das Landwirtschaftsministerium in…

Agrana kritisiert ORF-Schwerpunkt "Zucker" scharf

Anlässlich des letztwöchigen ORF-Themenschwerpunktes „Zucker – das süße Gift“ wies die Agrana als führender österreichischer Zuckerproduzent die „unsachlichen und falschen Äußerungen“ in den ORF-Beiträgen scharf zurück. Auch wenn man den reißerischen Aufhänger „Süßes Gift“ noch als Versuch des ORF, die…

ORF greift Zucker massiv an

„Sachliche und seriöse Aufklärung über Lebensmittel ist wichtig, damit sich Konsumenten ausgewogen ernähren können. Gerade ums Essen und Trinken ranken sich vielen Mythen. Daher führt Panikmache statt ausgewogener Berichterstattung nur zu Verunsicherung der Verbraucher.“ Dies stellt Katharina Koßdorff, die Geschäftsführerin…