Pflanzenbau

Wein-Gütesiegel soll Nachhaltigkeit belegen

-Mit dem neuen Gütesiegel „Nachhaltig Austria“ des österreichischen Weinbauverbandes können heimische Winzer ihren kompletten Produktionsprozess einschließlich sozialer und ökonomischer Aspekte nach vorgegebenen Standards zertifizieren lassen. „Das Weinland Österreich ist eines der nachhaltigsten sowie umweltfreundlichsten gegenüber stark industrialisierten Weinländern und das…

Rendi-Wagner zu Glyphosat: „Gesundheit geht vor“

In der Debatte um die Wiederzulassung des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat fordert Ministerin Pamela Rendi-Wagner ein Nein auf EU-Ebene von Landwirtschaftsminister Rupprechter, wenn auch nur der geringste Verdacht bestehe, dass das Mittel krebserregend sei: „Die Gesundheit der Menschen geht vor.“ Ein…

Jungföhren bilden bei Dürre kürzere Nadeln

Junge Föhrenbäume schützen sich vor dem Klimawandel mit längeren Trockenperioden durch die Ausbildung von kürzeren Nadeln. Ein Forscherteam der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL) in Birmensdorf in der Schweiz testete, wie zweijährige Wald- und Schwarzföhren verschiedener Herkünfte…

Agrana investiert 40 Mio. Euro in Kartoffelstärke

„Niederösterreich hat intensiv in den Ausbau der Infrastruktur investiert, damit Betriebe optimale Rahmenbedingungen für ihre Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit vorfinden können. Um den Standort Waldviertel weiter zu stärken investiert das Land bis 2020 weitere 180 Mio. Euro in den Straßenbau. Heute…

Getreideerträge deutlich unter dem Vorjahr

Zusätzlich zur massiven Flächenreduktion des Getreides gegenüber den Vorjahren (die Weichweizenfläche sank auf ihr 14-Jahrestief) liegen auch noch die diesjährigen Ernteerträge aufgrund der Trockenheit deutlich unter der Norm, so die AMA in einem Zwischenbericht zur laufenden Getreideernte. Die Niederschläge sind…