News

Biologische Landwirtschaft weltweit im Aufschwung

Der positive Trend der vergangenen Jahre im Bereich Biolandbau setzt sich weltweit fort. Die Nachfrage nach Bioprodukten nimmt weiterhin zu, immer mehr Produzenten wirtschaften biologisch und deren Anbaufläche wächst. Inzwischen liegen aus 179 Ländern Zahlen zum Biolandbau vor. Das zeigt…

Hogan will GAP „angemessen finanziert“ sehen

Die europäischen Landwirtschafts- und Genossenschaftsverbände, COPA und COGECA, begrüßen die jüngste Aussage von EU-Agrarkommissar Phil Hogan, wonach die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) angemessen finanziert werden müsse und eine Vereinfachung der Politik von grundlegender Bedeutung sei. Hogan hatte Ende vergangener Woche in…

Intensives Jahr für Bauern im Winterdienst

Im Winter tauschen viele Landwirte den Pflug gegen ein Schneeschild. So waren in Oberösterreich in den schnee- und eisreichen Wochen bis zu 2.000 Dienstleister des Maschinenrings im Einsatz. Bis dato wurden in der heurigen Wintersaison 130.000 Einsatzstunden geleistet. „Die umfangreichen…

Weinberger drängt auf geförderte Versicherungsmodelle wie in USA

Beim dieswöchigen amerikanischen Ernteversicherungskongress 2017 in Florida standen wiederum die fatalen Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft und die geförderten Agrarversicherungssysteme im Fokus. Die USA setzten mit der letzten Änderung der Farm Bill einen entscheidenden Schritt und rückten geförderte Agrarversicherungssysteme…

Umfrage ergibt hohe Zufriedenheit mit Hagelversicherung

Die Zufriedenheit der Kunden mit der Österreichischen Hagelversicherung hat einen neuen Höchstwert erreicht, wie aus einer zu Jahresende 2016 vorgenommenen Befragung hervorgeht. Der besondere Fokus der Erhebung lag im Schadensmanagement. Nach einem für die Landwirtschaft sehr schwierigen Jahr mit massiven…

BLICK INS LAND 2/2017 erschienen

Die Februar-Ausgabe von BLICK INS LAND ist ab sofort via Internet abrufbar. Einige Themen aus dem neuen Heft: + „Ignoranz trotz Nachfrage“: Halal-Fleisch wird in Österreich trotz wachsender Zahl muslimischer Bürger und Zuwanderer seitens Landwirtschaft und Handel kaum ein Augenmerk…