News

Bauernbund gegen "Hauptsache billig"

Der Bauernbund startet dieser Tage eine Kampagne gegen „klimaschädliche Preisschlachten im Handel“. In einer akkordierten Aktion machten heute, Donnerstag, die Bundesorganisation und alle neun Länderorganisationen darauf aufmerksam, dass der LEH österreichischen Lebensmitteln mehr Wertschätzung beimessen müsse, wenn er den Klimaschutz…

Lebensmittel nur mäßig teurer

Die im Verbraucherpreisindex (VPI) ausgedrückte Inflationsrate Österreichs für September 2022 beträgt voraussichtlich 10,5%, so die Statistik Austria in ihrer Schnellschätzung. Gegenüber August dürfte das Preisniveau um 1,6% gestiegen sein. Wichtigster Treiber der Inflation im September waren starke Teuerungen von Haushaltsenergie. Moderat…

Handl fordert mehr Einsatz gegen Teuerung

  Josef Handl, Landeskammerrat des Unabhängigen Bauernverbandes (UBV) aus Oberndorf an der Melk, sieht Bauernvertreter in der Pflicht, dass sie sich stärker für einen Ausgleich einsetzen. In Österreich wirtschaften 154.953 land- und forstwirtschaftliche Betriebe, davon werden 55.843 Betriebe im Haupterwerb…

Infoabend an der SOB Tirol

Die SOB Tirol lädt sehr herzlich zum Informationsabend der Schule für Sozialbetreuungsberufe am Mittwoch, den 12. Oktober 2022, um 18:00 Uhr ein. Gemeinsam mit Absolventinnen der SOB Tirol werden die vier Fachrichtungen Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung und Familienarbeit vorgestellt. Auch über den Vorbereitungslehrgang ab…

Rübenkampagne wieder im Anlaufen

AGRANA hat in Österreich gestern in ihrer Zuckerfabrik Tulln die Verarbeitungssaison für Zuckerrüben gestartet. Im Werk Leopoldsdorf im Marchfeld wird die Rübenverarbeitung bis Mitte Oktober aufgenommen. Infolge der ungünstigen Wachstumsbedingungen mit Hitze und Trockenheit im Hochsommer sind die Rübenerträge für das…

Vom Linksrüssler bis zum wenig sensiblen Sensor

Die 29. Freilandtagung – auf  der VetMedUni Wien abgehalten – versammelte wieder an die 180 Interessierte, Fragen des Tierwohls, der Umweltwirkung und der Mensch-Tier-Beziehung zu diskutieren. Gerade die Mastschweinehaltung stehe vor größeren baulichen Anpassungen. Ansätze, mehr Tierwohl zu verwirklichen sollten…