Pflanzenbau

BOKU-Lehrgang: Bewertung von Liegenschaften

Land- und Forstwirte, Sachverständige aus der Land- und Forstwirtschaft, Immobilien, Raumplanung, Wasserbau, Juristen, Steuerberater, ImmobilienbewerterInnen aus Infrastrukturunternehmen und Banken, SchadensreferentInnen von Behörden und Versicherungen erwerben auf der Universität für Bodenkultur umfassende Kompetenzen in der Bewertung land- und forstwirtschaftlicher Liegenschaften. Die…

Durch Nachsäen Ertrag sichern

  In den letzten Jahrzehnten hat sich die Grünlandbewirtschaftung stark verändert. Neue technische Möglichkeiten, die großflächige Umstellung von Heuwirtschaft auf Silageerzeugung und Verlängerung der Vegetationszeit durch Klimaerwärmung taten das Ihrige dazu. Damit hat sich vor allem die Schnitthäufigkeit erhöht. Von…

ÖKL-Webinar über dichte Dauerwiesen

  Das ÖKL-Webinar „Grünlandlücken wirksam schließen“ ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Agrarumweltprogramm ÖPUL (2023-2027) als verpflichtende Weiterbildungsveranstaltung der Maßnahme Einschränkung Ertragssteigender Betriebsmittel im Ausmaß von 1h anrechenbar. Um den Ertrag auf Wiese und Weide nachhaltig zu sichern, benötigt auch…

Molder PSM-Seminar online im Februar

Die Bildungswerkstatt Mold veranstaltet diesen speziellen Kurs für Pflanzenschutzprofis in Theorie und Praxis online. Dienstag, 15. Februar 2022. Beginn: 09:00 Uhr Ende: 16:00 Uhr Kursinhalt: Aktuelle Herausforderungen bei der Mittelauswahl im Ackerbau! Applikation von PSM optimieren – Live-Expertise von Erno…

Sojaanbau ausbauen hilft Einfuhren abbauen

Um das austro-französische Engagement zu unterstreichen, richteten die Landwirtschaftsminister beider Länder am 17. Dezember in Wien eine Eiweißkonferenz aus. Julien Denormandie hob die enorme ökologische Bedeutung des Sojaanbaues hervor. Der Anbau leiste einen wesentlichen Beitrag zur Eigenversorgung mit Lebens- und…