Schlagwort: Umwelt

Leistungsabgeltungen und Coronahilfen überwiesen

Am 28. April wurden insgesamt rund 225,4 Millionen Euro für Maßnahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) und aus dem Corona Unterstützungspaket von der Agrarmarkt Austria im Rahmen der zweiten Hauptauszahlung an die Bäuerinnen und Bauern ausbezahlt. Rund 210,7 Millionen Euro an…

NEOS vermisst agrarische Zukunftspläne

„Die jüngste Anfragenbeantwortung aus dem Landwirtschaftsministerium zeigt, dass Ministerin Köstinger im Schlüsselsektor Landwirtschaft weiter plan- und visionslose Politik macht“, so Karin Doppelbauer, NEOS Landwirtschaftssprecherin und Biobäuerin. Antworten auf Fragen wie: Wovon sollen unsere landwirtschaftlichen Betriebe in 10, 20 oder 30…

Volksinitiativen gehen ans Eingemachte

Die Schweizer Landwirtschaft steht aktuell im Fokus zweier Volksinitiativen, über die am 13. Juni 2021 abgestimmt werden soll. Die Initiative „Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung“ sieht vor, dass allen Betrieben, die Spritzmittel einsetzen, systematisch Antibiotika verabreichen oder Futter zukaufen,…

LK-OÖ fordert geändertes Abfallrecht

In Oberösterreich fielen 2018 auf Landstraßen 400 t achtlos weggeworfener Abfall an. Das entspricht 66 kg Müll pro km Landstraße. Auf Autobahnen und Schnellstraßen waren es im gleichen Jahr laut einer Statistik der ASFINAG zirka 1.350 t Müll. Um dieser…

Durchgestylte Landtechnik-Messe von Case IH

Mit einer umfassenden Online-Maschinenausstellung vom 9. bis 18 April 2021, mit Beiträgen externer Redner zu wichtigen Themen in der Landwirtschaft und dank modernster Präsentationstechnik hält CASE IH Kontakt zu den Kunden. Anstatt zu warten, bis die Landwirtschaftsmessen wieder stattfinden können,…

Kochen ohne Reste ist für die Umwelt das Beste

Heumilchbauern liegt die Umwelt am Herzen. Das beweisen sie täglich, denn mit ihrer Wirtschaftsweise tragen sie nachhaltig zur Förderung der Artenvielfalt und Schonung der Ressourcen bei. „Nachhaltigkeit ist ein Prinzip, das bei uns Heumilchbauern bereits lange Tradition hat“, weiß Karl…

Amazone hilft beim Streuen sparen

  Für die optimale Einstellung beim Düngerstreuen bietet Amazone verschiedene technische Lösungen und Serviceleistungen. Speziell für das Streuen an Feldgrenzen verfügen Amazone Düngerstreuer über das inzwischen 10.000-fach bewährte scheibenintegrierte Grenzstreusystem AutoTS. Der erzielte Mehrerlös mit AutoTS gegenüber herkömmlichen Grenzstreusystemen kann…

Mit Silotite die Umweltbilanz verbessern

Silotite Wickelfolien können Landwirten und Lohnunternehmern helfen, ihren ökologischen Fußabdruck auf vier wesentliche Arten zu reduzieren. Bekannt für Innovationen, bringt Silotite eine nachhaltige Verpackungen mit seiner vollständig recycelbaren, benutzerfreundlichen Sleeve-Verpackung auf ein ganz neues Niveau: Sleeve-Verpackung für weniger Abfall SilotitePro:…

Herkunftsangabe essenziell für klimafreundlichen Konsum

  „Regionalität und Saisonalität ist Klima- und Umweltschutz. Kurze Wege und frische heimische Produkte sind gut für die CO2-Bilanz und für die Konsumenten. Damit wir gemeinsam den offensichtlichen richtigen Weg gehen und jeder seinen Beitrag leisten kann, brauchen wir eine…

Timmermans sagt Blockade der Reform-GAP ab

Die laufenden Verhandlungen zur Reform der GAP möchte EU-Vizekommissionspräsident Frans Timmermans nicht mehr blockieren. Er stellt seine Drohung ein, den Kommissionsvorschlag zur Reform zurückzuziehen und will die GAP-Reform mit dem, was auf dem Tisch liegt, zu Ende bringen. Auf einer Veranstaltung der…

Erneutes Nein zu Mercosur von Schmiedtbauer/Bernhuber

  „Unser Nein zu Mercosur bleibt“, so die EU-Abgeordneten aus dem Bauernbund, Simone Schmiedtbauer und Alexander Bernhuber. Im EU-Parlament stimmten Bernhuber und Schmiedtbauer im Zuge eines Berichts über die EU Außenpolitik geschlossen gegen das Handelsabkommen Mercosur. „Für uns hat sich…

Anmeldeschluss für Energy Globe Award rückt näher

    Der Energy Globe, eine oberösterreichische Privatinitiative, der im Jahr 2000 zum ersten Mal abgehalten wurde, ist heute die globale Marke für erfolgreichen Umweltschutz. So nahmen im Jahr 2020 knapp 2500 nachhaltige Projekte aus 178 Ländern teil. Energy Globe…

"Stoppt Bodenvernichtung" angelt exponierten Unterstützer

    Neben dem Schauspieler und Jahrhundert-Jedermann Tobias Moretti, dem Stardirigenten Franz Welser-Möst und dem Fernsehstar Arabella Kiesbauer schließt sich auch der designierte ESA-Generaldirektor, Dr. Josef Aschbacher, der Allianz “Stoppt Bodenvernichtung“ an. Dazu der aus Tirol stammende und jetzige neue ESA-Chef: „Wenn Astronauten auf die Erde hinunterschauen, sagen sie,…

Energy Globe Verleihung im Live-Stream

  Das hätte wohl niemand für möglich gehalten. Exakt 61 303 Personen beteiligten sich beim Online-Voting des Energy Globe Austria, dem Umweltevent der Superlative, bei dem das beste Umweltprojekt Österreichs gesucht wurde. Insgesamt nahmen an den Vorausscheidungen in den Bundesländern…

Gutsbetriebe neuer GAP zugeneigt

Mit den gefundenen Kompromissen ist eine eindeutige ökologische Aufwertung sowohl bei den Direktzahlungen als auch im Programm zur ländlichen Entwicklung gelungen. Dabei ist aber auch klar festzuhalten, dass die GAP viele Ziele, nicht nur die Klima- und Biodiversitätspolitik, verfolgt. Trotzdem…

Dickes Lob vom NÖ-Bauernbund an Köstinger

  Nach langen Verhandlungen konnte eine Einigung im Agrar-Rat der Europäischen Union für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) gefunden werden. Die GAP ist mit 387 Milliarden und 31 Prozent des Haushaltes im Zeitraum von 2021 bis 2027 einer der Eckpfeiler im…

GAP-Reform fehlt laut ÖBV der Ehrgeiz

Gestern war ein trauriger Tag für die klein- und bergbäuerliche Landwirtschaft und für das Klima. Die „Entscheidung der Agrarminister und die Abstimmung im EU-Parlament zeigen: Keine Ambition und zurück in die Vergangenheit ist die Devise. Wenn das die Vision für…

Vielleicht doch nach Raumberg-Gumpenstein?

  Das Angebot an weiterführenden Schulen ist vielfältig. Um also für sich die passende Ausbildung zu finden, ist es wichtig, sich persönlich ein Bild von einer der modernsten Schulen zu machen. Am 7. November findet von 8.00 – 13.00 Uhr…

Bio Austria befremdet über Stellungnahmen zur GAP

  Die EU-Agrarminister und das Europäische Parlament beschäftigen sich am 19. und 20. Oktober mit der nächsten Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP). „Letzten Endes geht es in den Beratungen und möglichen Beschlüssen der nächsten zwei Tage darum, ob Europa die angestrebten…

Energy Globe Publikumsvoting geht in Endrunde

  Energy Globe nutzt die Möglichkeiten der neuen Medien in Kombination mit TV und Print, um Corona gerecht und nachhaltig die besten Umweltprojekte auszuzeichnen. So wird der Energy Globe Austria am Mittwoch 28. Oktober um 17.30 Uhr in einem webbasierenden…

Kategoriesieger des Energy Globe OÖ gekürt

Oberösterreich liegt bei Umweltschutz ganz vorne, das bewiesen wieder einmal über 50 großartige Einreichungen zum Energy Globe Award in Oberösterreich. Die Besten der Besten wurden nun Dienstagabend von höchster Prominenz, darunter Landeshauptmann-Stv. Haimbuchner, Landesrat Achleitner, Landesrat Kaineder, OÖ-Gemeindebund-Präsident Hingsamer und…

Von simplen Lösungen und den Folgen des Essens

  Ob Fettleibigkeit oder Diabetes, die Frage einer nachhaltigen Ernährung, das Zusammenspiel von umweltverträglichen Produktionspraktiken und sozialen Standards oder die Risikowahrnehmung einzelner Lebensmittel und Ingredienzien: Stets sind wir im Abwägen von individuellen und gesellschaftlichen Folgen mit unglaublicher Komplexität konfrontiert. Von der…

Preisverleihung des Energyglobe in Live-Streaming

Am 29. September 2020 werden die besten Umweltprojekte aus Oberösterreich im Rahmen des Energy Globe ausgezeichnet. Oberösterreich ist das Geburtsland dieser privaten Umweltinitiative, die heute mit über 180 teilnehmenden Nationen der weltweit bedeutendste Umweltpreis ist. Es spricht für sich, dass…

Köstinger kündigt Ablehnung von Mercosurpakt an

„Da spielen wir nicht mit. Mit uns wird es KEIN Mercosur Abkommen durch die Hintertür geben, dagegen werden wir uns mit allen Mitteln wehren“, kündigt Österreichs Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger an. „Ich nehme Angela Merkel und Emanuel Macron beim Wort. Beide…

Energyglobe wartet auf ihre Stimme

Am 29. September 2020 werden die besten Umweltprojekte aus Oberösterreich im Rahmen des Energy Globe ausgezeichnet. Der Energy Globe Award für Nachhaltigkeit ist mit über 180 teilnehmenden Staaten der weltweit bedeutendste Umweltpreis. Oberösterreich ist das Geburtsland für diese einzigartige Umweltinitiative…

Entweder Green Deal oder Mercosur?

„Autos gegen Rindfleisch“ lautet die Devise beim geplanten Abkommen der Europäischen Union mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur. Grund dafür ist, dass die europäische Automobilindustrie besonders stark vom Mercosur-Abkommen profitieren würde – zu Lasten von Europas Bauernfamilien. Trotz der wirtschaftlichen Bedeutung…

Sennerei Zillertal unterstützt Hektar-Nektar Projekt

  Seit Juli 2020 ist die Erlebnissennerei Zillertal Teil der wohl größten digitalen Bienenschutz-Initiative Projekt 2028 von „Hektar Nektar. Das Social Start-up ruft Unternehmen sowie Privatpersonen auf, Bienenvölker und damit auch Imker zu unterstützen mit einem großen Ziel: 10 %…

Mehr EU-Geld für Landwirtschaft

Begreiflicherweise positiv beurteilen die Agrarpolitiker des Bauernbundes das kommende EU-Budget. „Das Ergebnis, das Bundeskanzler Sebastian Kurz nach mühsamen Verhandlungen durchgesetzt hat, ist ein großer Erfolg für Österreich und für die heimische Land- und Forstwirtschaft“, kommentieren Simone Schmiedtbauer und Alexander Bernhuber, das Ergebnis des Gipfels…

Energy Globe bittet vor den Vorhang

  Energy Globe zeigt schon seit fast 40 Jahren die Vorteile von nachhaltigem Handeln auf, motiviert zum Tun und Mitmachen. Wir konnten hierbei, beginnend mit der Energiesparmesse, den Beratungszentren und dem Energy Globe Award sehr große Erfolge erzielen. Möglich war…

Da führt kein Weg vorbei

In den nächsten Monaten stehen in Brüssel richtungsweisende Entscheidungen für die Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU an. Der Österreicher WOLFGANG BURTSCHER ist als Generaldirektor entscheidend in die Strategiefindung mit eingebunden. STEFAN NIMMERVOLL führte mit ihm folgendes Gespräch. BLICK INS…


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683