Schlagwort: Gülle

Lemkens Heliodor mit Zusatznutzen

  Ab März 2022 ist die Kurzscheibenegge Heliodor von Lemken mit einem Vorbereitungssatz zum Aufbau eines DosiMat DMX-Exaktverteilers von Vogelsang lieferbar. Somit entsteht eine leistungsfähige Kombination aus zwei Geräten, die sich ideal für die verlustarme Einarbeitung von flüssigen organischen Düngern…

Vogelsang bringt Gülle-Separator in Stellung

  Die Vogelsang GmbH & Co. KG bringt einen Pressschneckenseparator auf den Markt. Der XSplit ist wartungsarm, servicefreundlich und ermöglicht bei der Gülle- und Gärrestaufbereitung einen Trockensubstanz-Gehalt bis zu 40 Prozent. „Für unsere Kunden wird es immer wichtiger, Gärreste und Gülle optimal und…

Mistsammeln ist Sache des Hetwin-Roboters

  Nach einer zweijährigen Entwicklungszeit im firmeneigenen Entwicklungsstall kann Hetwin seinen Mistsammelroboter Hetwin Avenger pickup der Öffentlichkeit präsentieren. *Das Gerät vereint eine Fülle von Vorteilen in sich. Es sorgt durch ständig saubere Laufflächen für hohen Tierkomfort. Die Wendigkeit des Roboters…

Oehler Güllefass extra-voluminös

    Der stabile Stahlbehälter fasst 25.000 Liter. Die Beschichtung der Innenwände erfolgte mit einer EP – Deckbeschichtung mit sehr guter mechanischer Widerstandsfähigkeit und ausgezeichneter chemischer Beständigkeit gegen wässrige, alkalische bzw, chemische Beanspruchung. Die Außenwand hat ein zweifaches Beschichtungsverfahren durchlaufen…

Homogen und fließfähig soll die Gülle sein

  Durch Um- oder Neubauten von Ställen realisieren viele Landwirte den Wunsch der Verbraucher nach verbesserten Haltungsbedingungen und mehr Tierwohl. Meistens wird dabei Stroh als Einstreu- oder Beschäftigungsmaterial verwendet. Langstroh oder auch ein hoher Anteil faseriger Stoffe (z.B. Futterreste) in…

Vogelsang holt dänischen Güllespezialisten ans Haus

  Die Vogelsang GmbH & Co. KG kooperiert mit dem dänischen Unternehmen BioCover, das mit SyreN ein System für die Stabilisierung von Gülle anbietet. Mit der Kooperation erweitert Vogelsang sein Produktportfolio rund um das effiziente Güllemanagement und wird SyreN am Hauptsitz in Essen…

Ab ins Gelände mit Vario-Flex von Vakutec

Die Umsetzung der NEC-Richtlinie ist auf Schiene und die verpflichtende bodennahe Ausbringung von Gülle ist absehbar. Mit dem VarioFlex+ Schleppschuh-Verteiler entspricht Vakutec besonders den spezifischen Anforderungen wie Geländetauglichkeit und besonders geringes Eigengewicht an die Verteiltechnik. Mit Verteilbreiten von 9 und 12 Metern lässt sich der Vario-Flex+ Schleppschuhverteiler…

Kieler Uni ermittelt Klimabonus für Weidemilch

Welches Haltungssystem in der Milchviehhaltung im Einzelfall das klimafreundlichere ist, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab. Dieses Fazit haben Forschende um Prof. Friedhelm Taube von der Christian-Albrechts-Universität Kiel aus einer Studie gezogen. Die Wissenschaftler verglichen die CO2-Emissionen von drei…

In Gülletechnik ist Vogelsang extra ausgezeichnet

Die DLG hat die Gülleausbring- und Verteiltechnik von Vogelsang ausgezeichnet. Getestet wurde das neue Schleppschuhgestänge BlackBird mit der Arbeitsbreite von 15 Metern, das mit zwei Exaktverteilern ausgestattet ist. Der DLG-Test ergab, dass die Gülle mit einem Variationskoeffizienten von unter zwei…

ÖKL-Kolloquium über Technik und Ammoniakreduktion

Am Mittwoch, 20. November, veranstaltet das ÖKL das Landtechnische Kolloquium in Wels zum Thema „Weniger Ammoniak durch neue Technik. Die NEC-Richtlinie in der Landwirtschaft“. Die eintägige Fachtagung des ÖKL zeigt realistische Ansatzpunkte im Bereich des Bauens und der Ausbringung von…

Bauer sorgt für flotteres Befüllen des Güllefasses

Bauer hat das Tandem Güllefass ST 30000 mit zwei Lenkachsen ausgestattet. Dadurch kann es auch bei klein strukturierten Flächen zum Einsatz kommen. Die Fahrwerksanbindung und die Lenkgeometrie wurden ebenfalls optimiert. Verschiedenste Räder stehen dabei zur Auswahl. Noch höhere Saugleistung –…

Fristen bei der Düngerausbringung unbedingt beachten

Auf landwirtschaftlichen Nutzflächen, die kein Dauergrünland oder Ackerfutterflächen sind und auf denen bis 15. Oktober keine Folgefrucht oder Zwischenfrucht angebaut worden ist, dürfen im Zeitraum von 15. Oktober bis 15. Februar keine stickstoffhaltigen mineralischen Dünger, Gülle, Biogasgülle, Gärrückstände, Jauche und…

Stickstoffverluste mindern

Ausbringung Stickstoffverluste treten vorrangig unmittelbar nach der Ausbringung in Form von Ammoniak auf. Von Josef Galler Der in der Güllegrube als Ammoniumcarbonat gebundene Stickstoff ist eine wenig stabile Verbindung und zerfällt in Abhängigkeit vom pH-Wert und der Temperatur im Zuge…

Nitrat-Aktionsprogramm seit Jänner neu

Die Agrarmarkt Austria (AMA) macht auf das geänderte Nitrat-Aktionsprogramm – mit dem die Vorgaben der EU-Nitratrichtlinie umgesetzt werden – aufmerksam. Die Düngeverbote und Verbotszeiträume sind ein Teil der Cross Compliance-Bestimmungen und werden von der AMA im Zuge von Vor-Ort-Kontrollen überprüft….

Hiegelsberger ersucht um Verständnis für Gülle-Duft

In diesen Tagen sorge die Gülleausbringung durch die Landwirte vielfach auch für eine entsprechende lufthygienische Belastung, stellt OÖ Agrarlandesrat Max Hiegelsberger fest. Er ersucht die Bevölkerung diesbezüglich um Verständnis: „Die Ausbringung hofeigener Wirtschaftsdünger ist ein klassisches Beispiel für eine funktionierende…


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683