Schlagwort: Kommunikation

Bildungsjournal als Visitenkarte der LFBS-NÖ

  Mit der Sommerausgabe 2022 feiert das Bildungsjournal sein 25-jähriges Bestehen als Sprachrohr und Visitenkarte der Landwirtschaftlichen Fach- und Berufsschulen in Niederösterreich.  „Im heutigen Medienzeitalter ist eine regelmäßige Präsenz im Pressebereich besonders wichtig, denn auch Schulen sind zunehmend dem Wettbewerb…

LK-Niederösterreich seit 100 Jahren aktiv

Am 22. Februar 1922 beschloss der NÖ Landtag als erster in ganz Österreich die Errichtung der „Niederösterreichischen Landes-Landwirtschaftskammer mit Bezirksbauernkammern“ als zentrale Berufsvertretung der Land- und Forstwirtschaft. Nun beging die Landwirtschaftskammer NÖ mit rund 700 Partnern und Wegbegleitern im Auditorium…

Lange Aufgabenliste für neuen Minister

  Anlässlich der ministeriellen Amtsübergabe hat KeyQUEST eine Online-Landwirte-Umfrage in sozialen Medien gestartet. Auch wenn es sich bei den Ergebnissen um kein repräsentatives Bild handelt, liefert die Studie ein Stimmungsbild über die wichtigen agrarpolitischen Herausforderungen für den neuen Minister aus…

Dreißig Vereine unterzeichnen Frauen-Charta

    „It´s a man´s world“ – nicht bei uns! Insgesamt 30 niederösterreichische agrarische Vereine und Verbände unterzeichnen die Charta für partnerschaftliche Interessenvertretung in der Land- und Forstwirtschaft – 17 Vereine und Verbände unterzeichneten die Charta am 23. Mai in…

Bundestag der Bäuerinnen in Vösendorf

  Unter dem Motto „Gestalten wir Zukunft – jetzt!“ trafen in Vösendorf 800 Bäuerinnen aus allen Bundesländern unter der Leitung von Bundesbäuerin Irene Neumann Hartberger auf Spitzenpolitikerinnen und –politiker. Dabei wurde auch das 50-Jahr-Jubiläum der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Österreichische Bäuerinnen begangen….

LFS Gießhübl mit Lehrgang für Berufsreifeprüfung

  An der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Gießhübl wird erstmals ein kostenloser Vorbereitungslehrgang zur Berufsreifeprüfung geführt. Dies erfolgt in Kooperation mit dem Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Wieselburg. Absolventinnen und Absolventen einer Landwirtschaftlichen Berufs- oder Fachschule können daran teilnehmen. Die Berufsreifeprüfung ersetzt die…

LKÖ besetzt zwei Medientopjobs neu

  Markus Habermann übernimmt die strategische Neuausrichtung in der Kommunikation, den digitalen Strategien und den Kampagnen. Er studierte in Wien, Olmütz und New Orleans. Er bringt mehr als zehn Jahre Kommunikationsexpertise aus Bundes- und Landesregierungen mit. Der Unternehmer und Universitätslektor unterrichtete…

BB fährt Kampagne auf social-media

Zum Weltbauern- und Weltmilchtages macht Bauernbund-Präsident Georg Strasser auf die Leistungen heimischer Bauernfamilien aufmerksam. „Dank und Anerkennung gilt den über 160.000 fleißigen Bauernfamilien in unserem Land. Das alleine reicht jedoch noch nicht. Die harte Arbeit muss auch abgebildet, geschätzt und…

Neue Geschäftsführerin bei Land&Forst NÖ

In der freiwilligen Interessenvertretung Land&Forst Betriebe Niederösterreich (LFBNÖ) übernimmt Brigitte Schuh ab 1. Dezember 2020 die Geschäftsführung von Susanne Jenner. Darüber hinaus wird sie als Agrarreferentin für die Land&Forst Betriebe Österreich tätig sein. Für Susanne Jenner beginnt mit der Pensionierung Anfang…

Infotag der FH Oberösterreich ganz handlich

  Beim virtuellen Infotag am 20. November von 9 bis 17 Uhr erhalten Interessierte online Einblick in die 69 Studiengänge der Fachhochschule Oberösterreich. Online Vorträge und virtuelle Campus-Rundgänge sowie Laborführungen runden das digitale Programm ab. Mit einem Studium an der…

Schweizer Agrarscouts stets gesprächsbereit

Der Landwirtschaftliche Informationsdienst LID plant ab dem Winter 2020 Bäuerinnen und Bauern in Kommunikationstrainings zu AgrarScouts auszubilden. AgrarScouts sind Gesichter und Ansprechpersonen der Landwirtschaft. Sie geben kompetent Antworten auf Fragen von Konsumentinnen und Konsumenten und sind bereit einen offenen Dialog…

Wieselburger Messe verfolgt neues Konzept

Die neue Wieselburger Messe  findet nun erstmals von 23. bis 26. April 2020 statt. Eine umfangreiche Marktforschung hat mittlerweile auch bestätigt, dass der neue Messetermin angesichts der klimatischen Veränderungen und der damit verbundenen Veränderungen im Ablauf des bäuerlichen Arbeitsjahres –…

Oberösterreich will mehr Höfe ins Netz bringen

Nur jeder zehnte Bauernhof in Oberösterreich (2.700 Betriebe) nutzt das Internet und hat eine eigene Website. Dabei ist der Online-Auftritt kein reines Thema der Direktvermarktung oder des Vertriebs: es geht um die realistische Darstellung der gesamten Landwirtschaft, die Image-Arbeit der…

Hendricks verteidigt Bauernregel-Kampagne

Die deutsche Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hält trotz Kritik an ihrer Bauernregeln-Kampagne für eine umwelt- und tierfreundliche Landwirtschaft fest. Man sehe keinen Anlass, die Aktion mit Plakaten und im Netz zu beenden, sagte ein Sprecher ihres Ministeriums am Montag in…

Jungbauern wollen ehrlicher kommunizieren

SeitMittwoch ist ein neuer Kurzfilm der Jungbauernschaft zum Thema „Massentierhaltung in Österreich?“ online (https://youtu.be/GRVBb-tx4us oder unter www.facebook.com/jungbauernschaft). Dessen Veröffentlichung nimmt die Jungbauernschaft zum Anlass, um eine Aufklärungsoffensive für die produzierende Landwirtschaft zu fordern. Jungbauern-Obmann Stefan Kast und die 45.000 jungen…


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683