Schlagwort: Ernährung

EU-Milchbranche braucht mehr Konkordanz

Der Report „A vision for the future of the European dairy industry“ wurde vom Institut für Europäische Umweltpolitik im Auftrag von Arla Foods erstellt und zeigt die Aspekte rund um den Klimawandel auf. Generell gehe es darum, die künftige Milcherzeugung…

Saatguttagung über Vorteile der Landsorten

Erde & Saat und Arche Noah laden zur Saatguttagung nach St. Pölten Thema „Vorteile der Landsorten in der Ernährung“ Montag, 24. Februar 2020, Hippolyt, Eybnerstraße 5, 3100 St. Pölten (Parkhaus) Programm: 09:00   Begrüßung 09:15   Sortenerhalt ist Staatsauftrag Unser…

Fotosynthese doch steigerbar?

Entgegen langjähriger wissenschaftlicher Annahmen, die Fotosynthese für ein effizienteres Pflanzenwachstum nicht verbessern zu können, haben Wissenschaftler in den vergangenen Jahren unterschiedliche Methoden entwickelt, mit denen ein größerer Teil des Sonnenlichts für die Biomasseproduktion genutzt werden kann. Forscher der Universität Wageningen…

Online-Umfrage zur Ernährungsbildung startet

Die niederösterreichischen Bäuerinnen setzen sich gemeinsam mit der ARGE Österreichische Bäuerinnen aktiv dafür ein, dass Ernährungs- und Konsumbildung in Zukunft verstärkt an unseren Schulen vermittelt werden. Sie fordern die Erweiterung des Ernährungsunterrichts in allen Schulstufen. NÖ Landesbäuerin Neumann-Hartberger erklärt: „Im…

Gefährdete Ernährungssouveränität

„Steigende Temperaturen, ungünstige Niederschlagsverteilung und menschengemachter Bodenverbrauch drohen die Ernten der heimischen Bauern zu schmälern. Die Klimakrise findet auch in Österreich statt.“ Andreas Baumgarten von der AGES ist Autor einer Studie, die er heute gemeinsam mit der Hagelversicherung und der…