Schlagwort: Landjugend

Österreicher belegen bei Pflüger-WM Spitzenplatzierungen

Großartige Erfolge erzielten die Österreicher am vergangenen Wochenende bei der 65. Pflüger-Weltmeisterschaft in Baden-Württemberg in Deutschland. Es war ein Wettbewerb der Superlative, bei dem die besten Pflüger aus 30 Nationen um den Weltmeistertitel kämpften. Den sensationellen dritten Platz holte für…

Landjugend diskutierte "Herausforderung Klimawandel"

Die „Forst- und Holzwirtschaft“ war diesmal das Schwerpunktthema beim jüngsten Bundesagrarkreis der Landjugend Österreich in Klagenfurt. Der stellvertretende Leiter der forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach, Martin Huber, beleuchtete Risiken und Chancen, die sich durch den Klimawandel für die heimische Forstwirtschaft auftun. Gerhard…

Beste Pflüger kommen aus Oberösterreich

Höchste Präzision war beim 62. Bundesentscheid Pflügen der Landjugend Österreich am vergangenen Wochenende in Andorf (OÖ) gefragt. 29 Männer und eine Frau ritterten in der Königsdisziplin der Bodenbearbeitung um Gold und damit gleichzeitig um die Teilnahme an der Pflügerweltmeisterschaft 2019…

Hartes Training vor der Pflüger-WM

Ein Intensivtraining absolvieren derzeit die österreichischen Teilnehmer an der Pflüger-Weltmeisterschaft, die heuer von 1. bis 2. September 2018 in Baden-Württemberg in Deutschland stattfindet. Bereits seit 5. August sind der Burgenländer Philip Bauer, Teilnehmer in der Kategorie Beetpflug, und der Niederösterreicher…

Österreicher ist Präsident der Europäischen Landjugend

Die Europäische Landjugend (Rural Youth Europe) hat bei ihrer Generalversammlung am 17. August 2018 den bisherigen Vizepräsidenten, Sebastian Laßnig, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Mit Daniela Allram wird in der RYE ein weiteres Vorstandsmitglied von Österreich gestellt. Die im Jahr 1957…

Erfolgreiche Forstarbeiter-WM für Österreichs Team

Österreichs Team holte bei der Forstarbeiter-WM, die am Sonntag in Norwegen zu Ende ging, neun Medaillen: zweimal Gold, dreimal Silber und viermal Bronze. Mathias Morgenstern, Daniel Oberrauner, Harald Umgeher und Jürgen Erlacher vertraten die Alpenrepublik und feierten mit den Teamchefs…

Landjugend Agrar- und Genussolympiade im Südburgenland

Bereits zum zehnten Mal fand der Landjugend Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade statt. Landjugendliche aus ganz Österreich bewiesen am vergangenen Wochenende in der Landesberufsschule Pinkafeld im Burgenland praktisches Know-how und Wissen rund um die Land- und Forstwirtschaft beziehungsweise die verschiedensten Lebensmittel…

Landjugend mit brandneuem Veranstaltungsleitfaden

Obwohl es bei der österreichischen Landjugend meist selbstverständlich ist, den Zusammenhalt mit der regionalen Wirtschaft zu fördern und nachhaltig einzukaufen, gibt es ab sofort einen Leitfaden für verschiedenste Veranstaltungen. Der Folder entspricht dem bundesweiten Arbeitsschwerpunkt „Daheim kauf ich ein“ und…

Können, Geschick und Eloquenz am Prüfstand

Eine ungeheure Themenvielfalt wurde am vergangenen Wochenende beim Bundesentscheid 4er-Cup und Reden an der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth in der Buckligen Welt, Niederösterreich, behandelt. Perfektionismus, Daheim kauf ich ein, Einhörner und der Genossenschaftsgedanke von Friedrich Raiffeisen kamen ebenso zur Sprache wie…

Landjugend kürte beste Mäher Österreichs

Beim Landjugend-Bundesentscheid im Sensenmähen am vergangenen Wochenende auf dem Areal der Landwirtschaftlichen Lehranstalt (LLA) in Rotholz in Tirol holten Elisabeth Schilcher aus Salzburg und Fabian Winder aus Vorarlberg den Bundessieg. Zu den Spitzenleistungen gratulierten allen voran Josef Moosbrugger, Präsident der…

Pflüger-WM heuer in Deutschland

Mit dem Burgenländer Philip Bauer und dem Niederösterreicher Leopold Aichberger ist Österreich bei den diesjährigen Weltmeisterschaften im Pflügen von 1. bis 2. September in Deutschland wieder bestens aufgestellt. Im Rahmen der Wieselburger Messe wurde das WM-Team, das traditionellerweise aus Landjugend-Mitgliedern…

Landjugend hilft "Landwirtschaft begreifen"

Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren spielerisch für die vielfältigen Leistungen unserer Bäuerinnen und Bauern begeistern – dieses Ziel verfolgen die „Landwirtschaft begreifen“-Spielekisten der Landjugend. Das mobile Unterhaltungsprogramm, das in jeden Kofferraum passt, kann für Veranstaltungen jeglicher Art…

Landjugend-Bundesleiter fordert zügigen Breitbandausbau

Als eine der jungen Sozialpartnerorganisationen nahm die Landjugend Österreich jüngst die Chance wahr, ihre Anliegen zum Thema Digitalisierung vor dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) zu präsentieren. Anlässlich der bevorstehenden österreichischen Ratspräsidentschaft tagte dieser in der Wiener Hofburg und stellte…

Rebecca Gutkas neue Bundesgeschäftsführerin der LJ

Die bisherige Projektmitarbeiterin der Landjugend Österreich, Rebecca Gutkas, übernimmt ab sofort die Bundesgeschäftsführung und folgt damit Bernadette Mayr nach, die sich neuen Herausforderungen widmet. Diese „Hofübergabe“ in der größten Jugendorganisation des ländlichen Raumes mit stolzen 90.000 Mitgliedern in ganz Österreich…

LJ-Bundesagrarkreis zu Herausforderungen der Rinderwirtschaft

Unter dem Motto „Der Landwirt im Konflikt zwischen Handel, Gesetz und Konsument“ fand am vergangenen Freitag der jüngste Bundesagrarkreis der Landjugend Österreich in Salzburg statt. Abgehalten wurde er im Rahmen der Woche der Landwirtschaft der LK Salzburg, die dieses Mal…

EU-gestützte Projekte stellen sich vor

Um aufzuzeigen, wie zahlreich und vielfältig die von der Europäischen Union unterstützten Bereiche sind, gibt es von 15. bis 19.05. unter dem Titel „EUropa in Wien“ mehrere Tage der offenen Tür für EU-kofinanzierte Projekte. Auch die Landwirtschaftskammer Österreich, die Landjugend…

Landjugend begüßt Vereinheitlichung des Jugendschutzes

Die Landjugend Österreich begrüßt die weitgehende Vereinheitlichung der Jugendschutzgesetze in Österreich. Zumindest in acht von neun Bundesländern wird es ab 01.01.2019 ein einheitliches Jugendschutzgesetz geben. Gleichzeitig unterstreicht die Landjugend Österreich ihre umfangreichen Maßnahmen, die sie bereits zur Risikominimierung bei Veranstaltungen…

Jugendorganisationen wollen "Breitband für alle"

Junge Wirtschaft, Landjugend, Jungbauern, Junge Industrie und die Aktionsgemeinschaft – Gemeinsam vertreten sie über 280.000 junge Menschen in Österreich und fordern ein leistungsfähiges Breitbandinternet für das ganze Land. „Ich freue mich über die tatkräftige Unterstützung von so vielen Jugendorganisationen aus…

Landjugend: Bei Veranstaltungen regional einkaufen

Intensive Tage mit Austausch, Weiterentwicklung, Netzwerken, Diskussionen sowie Weiterbildung standen Ende vergangener Woche am Programm der Frühjahrstagung der Landjugend Österreich in Mold in Niederösterreich. Gemeinsam erarbeiteten die rund 40 Funktionäre und Referenten aus allen Bundesländern Strategien für die professionelle Weiterentwicklung…

Meier informierte Landjugend zu Sozialversicherung

Künftige Veränderungen in der Sozialversicherung standen beim Bundesagrarkreis der Landjugend Österreich in Wien im Mittelpunkt. Die Obfrau der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB), Theresia Meier, nahm sich die Zeit, den Landjugendlichen die Aufgaben und Leistungen der SVB näherzubringen. Anschließend fand eine…

Landjugend OÖ tagt am Dreikönigstag

Die Landjugend Oberösterreich lädt am 6. Jänner 2018 zu ihrem Landesversammlung und zur „Langen Nacht der Landjugend“ aufs Messegelände in Ried im Innkreis. Der Landjugend-Kongress wird seit 1996 jährlich Anfang Jänner durchgeführt, um engagierten Funktionären aus den Orts- und Bezirksgruppen…

Stefan Steiner erringt Silbermedaille im Graslandpflügen

Ein sensationelles Ergebnis erreichte Österreich bei der 64. Weltmeisterschaft im Pflügen, die am vergangenen Wochenende in Kenia über die Bühne ging. So konnte der 24-jährige Beetpflüger Stefan Steiner aus Kematen an der Krems (OÖ) die Silbermedaille auf Grasland erkämpfen und…

Außerfamiliäre Hofübergabe als Zukunftsthema

„Der Landjugend Österreich ist es ein besonderes Anliegen, jungen Menschen, die einen landwirtschaftlichen Betrieb außerfamiliär übernehmen möchten, beratend und informierend zur Seite zu stehen. Mit unserer neuen Broschüre und der internet-basierten Hofbörse ‚Perspektive Landwirtschaft‘ bekommen alle Interessent(inn)en zwei zielorientierte, praxisnahe…

Landjugend wählte neue Vizeleiter

Bei der Herbsttagung der Landjugend Österreich in Villach stattfand, wurden für die Stellvertreter-Funktionen von Bundesleiterin Julia Saurwein aus Tirol und Bundesleiter Stieglbauer aus der Steiermark die Oberösterreicherin Helene Binder und der Niederösterreicher Alexander Bernhuber ins Boot geholt. Die neue Bundesleiterin-Stellvertreterin…

LJ-"BestOf" für Vorarlberger Hilfsprojekt

Welche außergewöhnlichen Leistungen die Landjugend Österreich auch heuer wieder im Sinne der gesamten Gesellschaft erbracht hat, wurde am vergangenen Wochenende bei der Festveranstaltung „BestOf17“ im Congress Center Villach deutlich. Rund 500 Jugendliche aus ganz Österreich kamen bei diesem Jahreshighlight zusammen,…

Pflüger bereiten sich auf Kenia vor

Ein höchst herausforderndes Training ist für die beiden österreichischen Teilnehmer der 63. Weltmeisterschaft im Pflügen derzeit angesagt. Dieser international aufsehenerregende Wettbewerb findet am 1. und 2. Dezember an der Egerton University nahe Nakuru in Kenia statt. Für Österreich kämpfen heuer…

Jungunternehmertag zeigt Chancen auf

Spannende Diskussionen gab es heuer beim Bäuerlichen Jungunternehmertag der Landjugend Österreich, der am 18. Oktober an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein in der Steiermark ausgetragen wurde. Rund 230 wissbegierige junge Leute nutzten die Gelegenheit, sich im Rahmen von verschiedensten Vorträgen über Zukunftsthemen…

"Tat.Ort Jugend": Landjugendliche zeigen Engagement

Rund 4.800 Landjugendliche engagierten sich 2017 in Tausenden Arbeitsstunden lautet die bisherige Erfolgsbilanz der „Tat.Ort Jugend“-Saison, die am vergangenen Schwerpunktwochenende ihren Höhepunkt erreichte. „Mit ‚Tat.Ort Jugend‘ setzen wir wichtige Impulse“, sagt die Bundesleiterin, Julia Saurwein. „Das starke ehrenamtliche Engagement unserer…

Österreich holt vier EM-Goldmedaillen im Handmähen

Europameisterschaft im Handmähen – 90 Athleten und Athletinnen kämpften vergangenes Wochenende in Ingenbohl/Brunnen, Schweiz, um den begehrten EM-Titel im Handmähen. Österreich gelang dabei die Sensation: die Top-Mäherin Elisabeth Schilcher aus Köstendorf in Salzburg holte den EM-Titel bei den Damen. Gold…

Agrar- und Genussolympiade der Landjugend

In der landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof trafen sich vergangenes Wochenende Landjugendmitglieder aus allen Bundesländern zum Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade. Dabei waren agrarisches Fachwissen und praktisches Know-how sowie Wissen rund um die Themen Ernährung und Lebensmittel gefragt. Praktische Aufgabenstellungen und theoretische Fragen…