Schlagwort: Landjugend

LJ: 1,1 Mio. Euro für Erasmus+ abgeholt

Über 300 Jugendliche landwirtschaftlicher Schulen aus ganz Österreich sowie heuer erstmals auch von touristischen Schulen aus Niederösterreich werden demnächst ein Praktikum in Europa antreten. Für die österreichweite Koordination ist das Landjugend-Team in der Landwirtschaftskammer Niederösterreich in St. Pölten verantwortlich, das…

"Stallgespräche" starten in der Steiermark

„Agrarpolitik dort diskutieren, wo sie gelebt wird – auf den Höfen“, unter diesem Motto fand Mittwochabend der Auftakt des neuen, vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus gemeinsam mit der Landjugend und der Landwirtschaftskammer organisierten Diskussionsformats „Stallgespräche“ am Winkelhof in der…

OÖ: Raiffeisen und Landjugend verlängern Kooperation

In Oberösterreich haben Raiffeisen und die Landjugend ihre seit 1984 bestehende Partnervereinbarung um ein weiteres Jahr verlängert. Neben einer finanziellen Unterstützung der Landjugend OÖ werden mit der Kooperation auch zahlreiche Landjugend-Aktivitäten über den Raiffeisen Club gefördert. „Besonders in Zeiten von…

Landjugend: Neuwahl nach vier Monaten

Im Rahmen der Frühjahrstagung kam es zu einem personellen Wechsel in der Landjugend Österreich. Der Steirer Martin Kubli  übernahm das Amt des Bundesleiters von Alexander Bernhuber. Dieser steht auf der Liste der ÖVP für die Wahlen zum Europaparlament am 26….

Landjugend Burgenland wählte neuen Vorstand

Beim 6. Tag der Landjugend Burgenland in Buchschachen wurde ein neuer Vorstand gewählt. Neue Landesleiterin ist Jennifer Pauer aus Pöttsching, nachdem Angela Hiermann aus Gattendorf diese Funktion zurückgelegt hat. Landesleiter neben Pauer bleibt weiterhin der Bildeiner Dominik Weber. Ihre Stellvertreter…

Landjugend will "Vorreiter unter Vereinen" sein

Bei der Landjugend ist der Startschuss für die Bildungstour 2019 der Landjugend Österreich gefallen. Das österreichweite Schwerpunktthema „Daheim kauf ich ein!“ geht dabei in die dritte Runde. Der Fokus im Jahr 2019 liegt einerseits auf dem persönlichen Kontakt mit den…

Landjugend zog Küken groß

Ein neuer Landesvorstand, das beste Projekt und die aktivste Ortsgruppe der Landjugend Oberösterreich wurden bei der jährlichen Landesversammlung am 5. Jänner 2019 in der Messehalle Ried im Innkreis gewählt, prämiert und geehrt. Im Rahmen des oberösterreichweiten Schwerpunktthemas „DORFVERSTAND – Tradition…

Landjugend wählte neuen Bundesvorstand

Im Bundesvorstand der Landjugend Österreich kommt es zu personellen Änderungen. Ab sofort heißt die neue Bundesleiterin Helene Binder (OÖ) und der neue Bundesleiter Alexander Bernhuber (NÖ), wie die Neuwahlen im Rahmen der Herbsttagung in Salzburg ergeben haben. Die neuen Stellvertreter…

Österreichischer Jugendpreis an Landjugend verliehen

Am Mittwoch wurde in Wien zum dritten Mal der Österreichische Jugendpreis an hervorragende Projekte verliehen. Einer der begehrten Preise ging an die Landjugend Oberösterreich für deren Projekt „Zeitensprünge – Jugend Einst & Jetzt“. Insgesamt gab es dieses Jahr 153 Einreichungen…

Bäuerlicher Jungunternehmertag macht Mut

Beim diesjährigen Bäuerlichen Jungunternehmertag der Landjugend Österreich in der HBLA Elmberg in Linz wurde wieder ausführlich über neueste Innovationen und Erkenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Marketing, Lebensqualität und Hofübernahme diskutiert. Das interessierte junge Publikum zeigte sich begeistert von den Expertenausführungen….

Österreicher belegen bei Pflüger-WM Spitzenplatzierungen

Großartige Erfolge erzielten die Österreicher am vergangenen Wochenende bei der 65. Pflüger-Weltmeisterschaft in Baden-Württemberg in Deutschland. Es war ein Wettbewerb der Superlative, bei dem die besten Pflüger aus 30 Nationen um den Weltmeistertitel kämpften. Den sensationellen dritten Platz holte für…

Landjugend diskutierte "Herausforderung Klimawandel"

Die „Forst- und Holzwirtschaft“ war diesmal das Schwerpunktthema beim jüngsten Bundesagrarkreis der Landjugend Österreich in Klagenfurt. Der stellvertretende Leiter der forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach, Martin Huber, beleuchtete Risiken und Chancen, die sich durch den Klimawandel für die heimische Forstwirtschaft auftun. Gerhard…

Beste Pflüger kommen aus Oberösterreich

Höchste Präzision war beim 62. Bundesentscheid Pflügen der Landjugend Österreich am vergangenen Wochenende in Andorf (OÖ) gefragt. 29 Männer und eine Frau ritterten in der Königsdisziplin der Bodenbearbeitung um Gold und damit gleichzeitig um die Teilnahme an der Pflügerweltmeisterschaft 2019…

Hartes Training vor der Pflüger-WM

Ein Intensivtraining absolvieren derzeit die österreichischen Teilnehmer an der Pflüger-Weltmeisterschaft, die heuer von 1. bis 2. September 2018 in Baden-Württemberg in Deutschland stattfindet. Bereits seit 5. August sind der Burgenländer Philip Bauer, Teilnehmer in der Kategorie Beetpflug, und der Niederösterreicher…

Österreicher ist Präsident der Europäischen Landjugend

Die Europäische Landjugend (Rural Youth Europe) hat bei ihrer Generalversammlung am 17. August 2018 den bisherigen Vizepräsidenten, Sebastian Laßnig, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Mit Daniela Allram wird in der RYE ein weiteres Vorstandsmitglied von Österreich gestellt. Die im Jahr 1957…

Erfolgreiche Forstarbeiter-WM für Österreichs Team

Österreichs Team holte bei der Forstarbeiter-WM, die am Sonntag in Norwegen zu Ende ging, neun Medaillen: zweimal Gold, dreimal Silber und viermal Bronze. Mathias Morgenstern, Daniel Oberrauner, Harald Umgeher und Jürgen Erlacher vertraten die Alpenrepublik und feierten mit den Teamchefs…

Landjugend Agrar- und Genussolympiade im Südburgenland

Bereits zum zehnten Mal fand der Landjugend Bundesentscheid Agrar- und Genussolympiade statt. Landjugendliche aus ganz Österreich bewiesen am vergangenen Wochenende in der Landesberufsschule Pinkafeld im Burgenland praktisches Know-how und Wissen rund um die Land- und Forstwirtschaft beziehungsweise die verschiedensten Lebensmittel…

Landjugend mit brandneuem Veranstaltungsleitfaden

Obwohl es bei der österreichischen Landjugend meist selbstverständlich ist, den Zusammenhalt mit der regionalen Wirtschaft zu fördern und nachhaltig einzukaufen, gibt es ab sofort einen Leitfaden für verschiedenste Veranstaltungen. Der Folder entspricht dem bundesweiten Arbeitsschwerpunkt „Daheim kauf ich ein“ und…

Können, Geschick und Eloquenz am Prüfstand

Eine ungeheure Themenvielfalt wurde am vergangenen Wochenende beim Bundesentscheid 4er-Cup und Reden an der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth in der Buckligen Welt, Niederösterreich, behandelt. Perfektionismus, Daheim kauf ich ein, Einhörner und der Genossenschaftsgedanke von Friedrich Raiffeisen kamen ebenso zur Sprache wie…

Landjugend kürte beste Mäher Österreichs

Beim Landjugend-Bundesentscheid im Sensenmähen am vergangenen Wochenende auf dem Areal der Landwirtschaftlichen Lehranstalt (LLA) in Rotholz in Tirol holten Elisabeth Schilcher aus Salzburg und Fabian Winder aus Vorarlberg den Bundessieg. Zu den Spitzenleistungen gratulierten allen voran Josef Moosbrugger, Präsident der…

Pflüger-WM heuer in Deutschland

Mit dem Burgenländer Philip Bauer und dem Niederösterreicher Leopold Aichberger ist Österreich bei den diesjährigen Weltmeisterschaften im Pflügen von 1. bis 2. September in Deutschland wieder bestens aufgestellt. Im Rahmen der Wieselburger Messe wurde das WM-Team, das traditionellerweise aus Landjugend-Mitgliedern…

Landjugend hilft "Landwirtschaft begreifen"

Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren spielerisch für die vielfältigen Leistungen unserer Bäuerinnen und Bauern begeistern – dieses Ziel verfolgen die „Landwirtschaft begreifen“-Spielekisten der Landjugend. Das mobile Unterhaltungsprogramm, das in jeden Kofferraum passt, kann für Veranstaltungen jeglicher Art…

Landjugend-Bundesleiter fordert zügigen Breitbandausbau

Als eine der jungen Sozialpartnerorganisationen nahm die Landjugend Österreich jüngst die Chance wahr, ihre Anliegen zum Thema Digitalisierung vor dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) zu präsentieren. Anlässlich der bevorstehenden österreichischen Ratspräsidentschaft tagte dieser in der Wiener Hofburg und stellte…

Rebecca Gutkas neue Bundesgeschäftsführerin der LJ

Die bisherige Projektmitarbeiterin der Landjugend Österreich, Rebecca Gutkas, übernimmt ab sofort die Bundesgeschäftsführung und folgt damit Bernadette Mayr nach, die sich neuen Herausforderungen widmet. Diese „Hofübergabe“ in der größten Jugendorganisation des ländlichen Raumes mit stolzen 90.000 Mitgliedern in ganz Österreich…

LJ-Bundesagrarkreis zu Herausforderungen der Rinderwirtschaft

Unter dem Motto „Der Landwirt im Konflikt zwischen Handel, Gesetz und Konsument“ fand am vergangenen Freitag der jüngste Bundesagrarkreis der Landjugend Österreich in Salzburg statt. Abgehalten wurde er im Rahmen der Woche der Landwirtschaft der LK Salzburg, die dieses Mal…

EU-gestützte Projekte stellen sich vor

Um aufzuzeigen, wie zahlreich und vielfältig die von der Europäischen Union unterstützten Bereiche sind, gibt es von 15. bis 19.05. unter dem Titel „EUropa in Wien“ mehrere Tage der offenen Tür für EU-kofinanzierte Projekte. Auch die Landwirtschaftskammer Österreich, die Landjugend…

Landjugend begüßt Vereinheitlichung des Jugendschutzes

Die Landjugend Österreich begrüßt die weitgehende Vereinheitlichung der Jugendschutzgesetze in Österreich. Zumindest in acht von neun Bundesländern wird es ab 01.01.2019 ein einheitliches Jugendschutzgesetz geben. Gleichzeitig unterstreicht die Landjugend Österreich ihre umfangreichen Maßnahmen, die sie bereits zur Risikominimierung bei Veranstaltungen…

Jugendorganisationen wollen "Breitband für alle"

Junge Wirtschaft, Landjugend, Jungbauern, Junge Industrie und die Aktionsgemeinschaft – Gemeinsam vertreten sie über 280.000 junge Menschen in Österreich und fordern ein leistungsfähiges Breitbandinternet für das ganze Land. „Ich freue mich über die tatkräftige Unterstützung von so vielen Jugendorganisationen aus…

Landjugend: Bei Veranstaltungen regional einkaufen

Intensive Tage mit Austausch, Weiterentwicklung, Netzwerken, Diskussionen sowie Weiterbildung standen Ende vergangener Woche am Programm der Frühjahrstagung der Landjugend Österreich in Mold in Niederösterreich. Gemeinsam erarbeiteten die rund 40 Funktionäre und Referenten aus allen Bundesländern Strategien für die professionelle Weiterentwicklung…

Meier informierte Landjugend zu Sozialversicherung

Künftige Veränderungen in der Sozialversicherung standen beim Bundesagrarkreis der Landjugend Österreich in Wien im Mittelpunkt. Die Obfrau der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB), Theresia Meier, nahm sich die Zeit, den Landjugendlichen die Aufgaben und Leistungen der SVB näherzubringen. Anschließend fand eine…