Schlagwort: Ukraine

Parkettfirmen des illegalen Holzhandels bezichtigt

  Laut Enthüllungen der Recherche-Plattform „Addendum“ sollen mehrere heimische Parketthersteller in den internationalen Holz-Raubbau in der Ukraine verwickelt sein, obwohl das Inverkehrbringen von Holz aus illegalem Einschlag in die Europäische Union verboten ist. Die Vorwürfe im Bericht richten sich gegen…

Saudis wichtigste Käufer ukrainischen Fleisches

Die Ukraine hat in den ersten neun Monaten des Jahres Fleisch (inkl. Innereien) im Gesamtwert von etwa 531 Mio. USD (483 Mio. Euro) exportiert und damit um 11% mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, berichtet das Kiewer Forschungsinstitut für Agrarökonomie….

Ukraine stockte Geflügelbestand auf

Laut Angaben des nationalen Staatsdiensts für Statistik hat die ukrainische Landwirtschaft die Produktion von Schlachttieren in den ersten neun Monaten des Jahres auf über 2,42 Mio. t Lebendgewicht erhöht. Dieser Wert ist um 6,4% höher als jener im Vergleichszeitraum 2018….

Ukraine baut Agrarexporte kräftig aus

Im ersten Quartal dieses Jahres sind aus der Ukraine Agrar- und Ernährungsgüter in einem Gesamtwert von fast 5,4 Mrd. USD (4,8 Mrd. Euro) exportiert worden, teilte die amtierende Landwirtschaftsministerin des Landes, Olga Trofimzewa, mit. Verglichen mit den Monaten Jänner bis…

EU-Bank vergibt Kredit für ukrainische Hühner-Agrarholding

HP Agroholding, der führende Hersteller von Geflügelfleisch in der Ukraine, erhält laut Medienberichten von der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) einen Kredit in der Höhe von 100 Mio. Euro für den Erwerb des slowenischen Fleischproduzenten Perutnina Ptuj. Mit…

Ukraine möchte Biolandwirtschaft forcieren

In der Ukraine sind rund 290.000 ha Agrarland für die biologische Produktion zertifiziert und weitere 91.000 ha befinden sich im Stadium der Umstellung. Zu wenig, denn das macht insgesamt weniger als 1% der landwirtschaftlichen Nutzfläche des Landes aus, wie das…

Ostukraine: Waffenruhe für Getreideernte

Die Kontaktgruppe zur Lösung des Ostukraine-Konflikts hat einen Waffenstillstand für die Dauer der diesjährigen Erntekampagne vereinbart. Die Kampfpause soll am 24. Juni in Kraft treten und bis 31. August gelten, berichten die russischen Medien unter Berufung auf Vertreter der an…

Raubüberfälle großes Problem für ukrainische Landwirte

In der Ukraine soll die Regierung den Schutz vor Raubüberfällen für private Bauernbetriebe ausbauen, forderten Landwirtschaftsverbände und agrarpolitische Organisationen. Der Ministerpräsident Wladimir Grojsman sowie sein Innenminister und der Generalstaatsanwalt müssten das Problem unter ihre persönliche Kontrolle stellen, lautete der Appell,…

Ukraine soll mehr Weizen und Mais importieren dürfen

Die EU-Kommission möchte der Ukraine zusätzliche Einfuhrkontingente für 100.000 t Weizen und 650.000 t Mais einräumen. Das sei viel für die Ukraine, werde sich aber auf dem EU-Markt kaum bemerkbar machen, betonte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström im Handelsministerrat in Brüssel. Während…

Streit um Öffnung für ukrainische Agrarprodukte

Die EU-Kommission möchte der Ukraine wirtschaftlich unter die Arme greifen und die Einfuhrkontingente für Getreide aus dem Land verdoppeln. Seit dem 1. Jänner 2016 besteht ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und der Ukraine. Der Landwirtschaftsausschuss des Europaparlaments (EP) wehrt sich…

Ukraine bekommt Afrikanische Schweinepest nicht in den Griff

In der Ukraine kann die Afrikanische Schweinepest (ASP) kaum früher als in drei Jahren bewältigt werden. Das hat die stellvertretende Landwirtschaftsministerin, Olga Trofimzewa, jetzt klargestellt, wie auf der Homepage der Ukrainischen Agrarkonföderation (UAK) berichtet wird. Die rasche Ausbreitung des ASP-Virus…