Schlagwort: Hofläden

Hofbesuche mit After-work

Raus aus dem Alltag und rein in die Höfe spaziert man am besten unter fachkundiger Organisation von After-work. Nähere Infos und Buchungen bitte unter: https://www.afterwork-am-bauernhof.at/afterwork-wien Freitag, 7. Oktober – Dorf in der Stadt: Leopoldauer Schweine & Gemüse (15 Uhr bis 19 Uhr)–…

LFS Mistelbach greift antike Weintradition auf

  Die jahrtausendealte Geschichte des Weinbaus ist eng mit der Entwicklung früherer Kulturen verbunden. Die Region rund um das Schwarze Meer und das damalige Perserreich gelten als die Wiege des Weinbaus. Gekeltert wurde der Wein in Amphoren, die später von…

LFS-Schüler lernen mit LABU-Kessel Käsen

  Grillkäse, Frischkäse, Schnittkäse, Mozzarella, Joghurt, Sauermilch und Latella – diese und viele weitere Produkte verkaufen die rund 180 Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule Pyhra (NÖ) im hauseigenen Hofladen. Dabei lernen sie die Käseherstellung vom Melken bis zum Verpacken. „Wir verarbeiten…

Anmeldung zu open-bauernhof 2021 möglich

  „Hereinspaziert!“ – So lautet das Motto des Open Bauernhofs der Österreichischen Jungbauernschaft. Von 01. Juni bis 04. September 2021 lädt die Jungbauernschaft Betriebe ein, an ausgewählten Tagen ihre Türen für Jedermann zu öffnen und einen Einblick in den bäuerlichen…

LFS Pyhra produziert ausgezeichnete Produkte

  Die Erfolgsgeschichte rund um die Erzeugung der selbst erzeugten Produkte der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Pyhra wird fortgesetzt. So gab es für die Spezialitäten aus dem Perschlingtal bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg mit siebenmal Gold, siebenmal Silber und einmal Bronze…

Den Sennninghof ziert eine Green-care-Tafel

„Schau einem Alpaka nie zu tief in die Augen, du könntest dich verlieben!“, heißt es in einem Sprichwort, und da ist was dran. Dem Lächeln dieser freundlichen Tiere kann niemand widerstehen. „Die Alpakas sind wertvolle Mitarbeiter bei unseren tiergestützten Aktivitäten….

In Bildung investieren

  Christiane Teschl-Hofmeister ist Landesrätin für Bildung in Niederösterreich. In ihrer ersten Amtszeit hat sie mehrere Schulschließungen umzusetzen. Gleichzeitig erfährt Landwirtschaft eine Aufwertung. ALOIS BURGSTALLER führte mit der Landesrätin ein Gespräch über Baustellen vielerlei Art im landwirtschaftlichen Schulwesen. Blick ins…

Gießhübler Schule bereichert ihren Feinkostladen mit Spirituose

  An der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Gießhübl wird intensiv an der Veredelung und Vermarktung bäuerlicher Produkte gearbeitet. So kultivierte man versuchsweise eine Anlage mit besonderen Haselnusssträuchern. Nach der ersten Ernte der Haselnüsse im vorigen Jahr gab es nun die Premiere…

ÖBV hält Bauernmarktsperren für vermeidbar

„Wir fordern, dass gesperrte Bauernmärkte mit entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen wieder geöffnet werden. Es darf zu keiner Benachteiligung von bäuerlicher Direktvermarktung gegenüber Supermärkten kommen.“, so Hans Kriechbaum, Obmann der ÖBV-Via Campesina Austria. „Der Markt auf dem ich stehe, wurde leider geschlossen. Für…