Schlagwort: Eigenversorgung

Leopoldsdorfer Zuckerfabrik scheint vorerst gerettet

Noch vor wenigen Wochen stand die mögliche Schließung von einer der zwei Zuckerfabriken in Österreich im Raum. Seitens des Betreibers galt es, 38.000 Hektar Rübenanbaufläche in Österreich zu erreichen, um die Schließung der AGRANA Zuckerfabrik in Leopoldsdorf in Niederösterreich zu…

Leopoldsdorf wird 2021 doch Zucker erzeugen

  Als vor einigen Wochen die mögliche Schließung der Zuckerfabrik in Leopoldsdorf publik wurde, hat Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger alle Beteiligten an einen Tisch geholt. Ein „Pakt zur Rettung des heimischen Zuckers“ wurde geschlossen. Bund, Länder, Landwirtschaftskammer, Rübenbauern und die AGRANA…

UBV sieht sich durch WIFO-Agrarexperten bestätigt

Mit seiner Aussage „Lebensmittel mit langen Transportwegen müssen teurer werden“ gibt der Wifo-Agrarexperte Dr. Franz Sinabell dem UBV Recht und bestätigt somit eine Forderung im Programm des Unabhängigen Bauernverbandes. Mit einer Besteuerung von Schiffs- und Flugtransporten dämmt man die endlosen…

Hoher Bio-Anteil bei steirischer Apfelfläche

  Derzeit pflücken die 1.400 steirischen Apfelbauern die beliebten rotbackigen Elstar und die flächig roten Gala. Dann folgen die Hauptsorten Golden Delicious, Kronprinz, Jonagold, Topaz, Evelina und Braeburn. „Mit geschätzten 121.000 Tonnen fällt die steirische Ernte frostbedingt zwar um 17…

Leopoldsdorf soll für Zuckerproduktion erhalten bleiben

  Die Zuckerrübe ist ein wichtiger Bestandteil in der Fruchtfolge. Böden profitieren vom Anbau der Zuckerrübe. Zudem ist sie ein wichtiger Einkommensfaktor im Ackerbau. „Wir müssen alles tun, um diese wertvolle Kulturpflanze und somit die gesamte Zuckerproduktion in Österreich zu…

Green Deal Gespräche mit Burtscher im Ländle

Das Bergwetter war wie bestellt, als die Präsidenten Josef Moosbrugger (Landwirtschaftskammer Österreich) und Georg Strasser (Österreichischer Bauernbund) am vergangenen Wochenende gemeinsam mit dem neuen Generaldirektor für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung in der EU-Kommission, Wolfgang Burtscher, sowie dem Vorarlberger Agrar-Landesrat Christian Gantner die Bergwelt Vorarlbergs…

Gans auf Qualität getrimmt

21.000 zählt die Gänseschar in Oberösterreich. Damit ist das Bundesland die Nummer 1 in der Gänsehaltung.  Die Gans ist die einzige Geflügelart, die durch ihren speziellen Magen auch Gras gut verdauen kann. Gänse werden in Österreich besonders tiergerecht auf der…

Geflügelbranche startet Kampagne "federführend"

Mit der neuen Kampagne „federführend“ rückt die Agrarmarkt Austria (AMA) zusammen mit Landwirten, Schlacht- und Zerlegebetrieben sowie dem Lebensmitteleinzelhandel den Wert von heimischem Geflügel in den Mittelpunkt. „Geflügel ist die beliebteste Fleischsorte der Österreicher. Während der Selbstversorgungsgrad mit heimischem Hendl-…

Heimische Erdapfelvorräte reichen bis in den Sommer

Die Lage am österreichischen Speisekartoffelmarkt hat sich kaum verändert. Nach wie vor haben Händler und Landwirte einiges an Ware auf Lager. Der Bestandsabbau wird durch gut laufende Inlandsgeschäfte und die hohen qualitätsbedingten Aussortierungen aber vorangetrieben. Dennoch dürften die Vorräte noch…


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683