Schlagwort: Bestäubung

Bienenlehrpfade an neun LFS eröffnet

 Seit dem Frühsommer informieren an neun Landwirtschaftlichen Fachschulen neue Lehrpfade über die faszinierende Welt der Bienen und der Imkerei. Alle Themenwege sind rund um das Jahr frei zugänglich. „Die neuen Bienenlehrpfade an den NÖ Landwirtschaftlichen Fachschulen tragen dem großen Interesse…

Bienengesundheit und Wanderbörse im Fokus

  Die Vorteile der Bienenwanderbörse sind für beide Seiten klar. Landwirte haben durch eine gesicherte Bestäubung höhere Frucht- und Samenerträge bei Kulturen, die auf eine Bestäubung durch Bienen angewiesen sind. Imker sind auf gute Nektarquellen für gute Honigerträge angewiesen. Imker…

Jedes Biohektar gut für Zukunft

Der gestern präsentierte dritte Teil des Berichts des Weltklimarats (IPCC) enthält eine klare Botschaft: wenn nicht sofort in allen Sektoren massive Anstrengungen unternommen werden, um klimaschädliche Emissionen zu minimieren, wird das Ziel einer Begrenzung der Erderwärmung auf 1.5 Grad nicht…

Summende Gäste auf Dach der Landhausküche

    Bereits das dritte Jahr in Folge summt und brummt es wieder am Dach der Landhausküche im St. Pöltener Regierungsviertel. Fünf Bienenvölker werden von April bis September in ihrem neuen Zuhause von der Imkerschule Warth fachkundig betreut. Bildungs-Landesrätin Christiane…

Bienen lieben Linden

Die Imkerei ist kleinstrukturiert und weist im österreichweiten Durchschnitt rund 13 Völker pro Imker auf. Als Erwerbsimker, die einen wesentlichen Teil des Familieneinkommens aus der Bienenhaltung bestreiten, gelten in Österreich laut Definition Betriebe ab 50 Bienenvölkern. In Oberösterreich gibt es…

Späte Fröste beuteln den Obstbau

Temperaturen bis zu minus 8 °C führten zu schweren Schäden. Nördlich der Alpen wurden insbesondere Marillen und Kirschen beschädigt. Kälte-Hotspot waren der Süden und Süd-Osten: Aufgrund des langanhaltenden Frostereignisses ist auch der später blühende Apfel betroffen: „Nach den unverzüglich begonnenen und Corona-konformen Erhebungen durch…

FAIE bittet zu Webseminar über Imkerei und Bestäubung

Sie interessieren sich für Bienen, Hummeln & Co. und möchten Ihren Ernteertrag dank der fleißigen Helfer erfolgreich und effektiv steigern? FAIE veranstaltet am 29. Oktober 2020 um 19 Uhr ein kostenloses Webinar rund um das Thema Imkerei und Bestäubung. Vom…

Meisterliche Imkervermehrung in Warth

  Das Interesse an der Imkerei hat in den letzten Jahren stark zugenommen und die Bienenzüchter werden immer jünger. Die naturverbundene Arbeit mit den Bienen sowie das Know-how rund um die Imkerei haben stark an Attraktivität gewonnen. Die Meisterausbildung im…

Digitale Bienenbörse hebt den Honigertrag

Um die Partnerschaft zwischen den Landwirten und Imkern zu intensivieren, hat die LK-NÖ eine digitale Bienenwanderbörse ins Leben gerufen. Auf der Online-Plattform haben Bäuerinnen und Bauern die Möglichkeit, ihre Flächen den Imkern für ihre Bienenvölker anzubieten. Ebenso ist es Imkern…

Bienen überstanden Winter eingermaßen gut

In Oberösterreich haben 675 von 5.908 gemeldeten Bienenvölkern den Winter 2019/20 nicht überlebt, was einer Verlustrate von 11,4% entspricht. Im Winter 2018/19 betrug die Ausfallrate 17,5%. Laut Robert Brodschneider vom Institut für Biologie der Universität Graz fällt die Verlustrate 2019/20…

Österreichischer Insektenatlas 2020 gratis verfügbar

„Wer unsere Nahrungsmittelversorgung sicherstellen will, muss das Artensterben stoppen. Wer das Artensterben stoppen will, muss den Pestizideinsatz reduzieren und Lebensräume erhalten. Und dazu muss eine kleinteilige, ökologische Landwirtschaft mit vielfältigen Strukturen gefördert werden“, erklärt Dominik Linhard, Biologe bei Global 2000….