Schlagwort: Saisonarbeiter

LK zu Ausbeutungsvorwürfen: Bauern werden verunglimpft

Der heimische Obst- und Gemüsebau sei derzeit mit einer Reihe von Problemen, wie einer Unterversorgung mit Saisonarbeitskräften konfrontiert. Ein Grund dafür liege in der Tatsache, dass kurzfristig tätige Saisonarbeiter in Deutschland wegen der dort niedrigeren Lohnnebenkosten bei gleichem Bruttolohn netto…

Niederösterreichs Bauern fehlen Saisonarbeiter

Das Arbeitsmarktservice und die Landwirtschaftskammer Niederösterreich führten Ende Mai sogenannte Jobbörsen in Tullnerfeld, Gänserndorf und St. Pölten durch. Ziel war es, Saisonarbeitskräfte für die Land- und Forstwirtschaft zu gewinnen. Es nahmen insgesamt 30 mögliche Dienstgeber und 350 Arbeitssuchende an den…

Tiroler Bauern gehen Saisoniers aus

Der Tiroler Nationalratsabgeordnete Hermann Gahr sieht „dringenden Handlungsbedarf“ bei der Kontingentierung von Saisonarbeitskräften durch das Sozialministerium. Seit Jahren gibt es immer weniger Menschen, die als Saisonarbeitskräfte in der Tiroler Landwirtschaft tätig sind. Die Gründe dafür sind vielfältig: die boomende Wirtschaft,…