Schlagwort: Maschinenring

Franz Sturmlechner neuer Maschinenring-Geschäftsführer

Franz Sturmlechner übernimmt ab 16. Juli 2018 als neuer Geschäftsführer die Leitung des Maschinenring Österreich. Der studierte Betriebswirt und Agrar-Ingenieur führt damit den Dachverband aller über 90 heimischen Maschinenring Organisationen. Neben der Interessensvertretung wird er auch die strategische Weiterentwicklung vorantreiben….

Digitalisierung "analog" nutzbar machen

Der Maschinenring Oberösterreich hat im abgelaufenen Geschäftsjahr mit rund 20.333 Mitgliedern einen Gesamtumsatz von 98,5 Mio. Euro (davon in den Bereichen Agrar 35,8 Mio. Euro, Service 47,2 Mio. Euro und Personalleasing 15,5 Mio. Euro) erwirtschaftet, was einem Plus von 4,9%…

Maschinenring sucht noch Ferialpraktikanten

Während die meisten in den Sommermonaten Urlaub machen und ihre freie Zeit genießen, heißt es für viele Schüler und Studenten anpacken, Berufserfahrung sammeln und Taschengeld aufbessern. Bereits im Winter beginnt der Kampf um die Ferialjobs, die häufig wenig Flexibilität oder…

MR: "Nicht auf den Lorbeeren ausruhen"

Der Maschinenring Niederösterreich-Wien hielt jüngst in St. Pölten seine 48. ordentliche Generalversammlung ab. Dabei stand auch das 20-Jahre-Jubiläum der MR-Service NÖ-Wien eGen im Mittelpunkt der Versammlung. Landesobmann Johann Bösendorfer blickte  auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2017 zurück (+8% MR-Service, -4,6%…

Maschinenring startet "digitale Revolution"

RTK Traktoren im Einsatz, Drohnen, nachhaltiger, sanfter Transport – der Maschinenring gab  Einblick in die digitale Revolution, die die Landwirtschaft gründlich verändern wird. Für Johann Bösendorfer, den des Maschinenring Österreich, hat Landwirtschaft 4.0 Potenzial: „Die Digitalisierung stellt aus unserer Sicht…

Personalrochade beim Maschinenring NÖ-Wien

Der Leiter Marketing, Vertrieb & Qualitätsmanagemen Markus Gilli übernahm per Anfang April 2018 die operative Geschäftsführung der Maschinenring-Service NÖ-Wien und ist auch weiterhin verantwortlich für die Bereiche Marketing und Qualitätsmanagement. Gilli leitet zahlreiche interne Projekte und trägt maßgeblich zur strategischen…

Vom Montagehelfer bis zum Schäfer

Die Maschinenring Personal und Service eGen feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen. Seit 1998 bringt das Leasing-Unternehmen erfolgreich Arbeitskräfte mit landwirtschaftlichem Hintergrund und Firmen aus der Region zusammen. Alle Branchen – von Gewerbe und Bau über Industrie und Handel, Kommunen, Banken…

Maschinenring erhält Auszeichnung für Gesundheitsförderung

Die Maschinenring-Service NÖ-Wien erhielt das Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung erstmalig 2013, im Jahr 2016 erfolgte die Wiederverleihung. Mittlerweile haben sich viele lokale Maschinenringe der Aktion angeschlossen und ebenfalls ihre BGF-Projekte gestartet. Mit dem Projekt „MR in Bewegung – bewusst g’sund!“ will…

"I wü an gscheiten Ring zum Valentinstag"

Bereits seit dem 15. Jahrhundert wird der Valentinstag weltweit am 14. Februar mit kleinen Liebesbotschaften und meist floralen Präsenten gefeiert. Doch es müssen nicht immer Blumen sein, findet Maschinenring und macht seinen Fans ein ganz besonderes Geschenk: Anlässlich des internationalen…

Maschinenring will Grünlandversorgung verbessern

Der Maschinenring Oberösterreich will im Rahmen eines Cluster-Projekts die Qualität des Grünlands verbessern, denn vielerorts setzen die Unterversorgung mit Nährstoffen und die Bodenverdichtung dem Grünland zu. Die Folge ist fehlende Biodiversität und damit eine ungünstige Zusammensetzung an Gräserarten, des Kleeanteils…

Maschinenring organisiert Kooperationen bei Bergbauern

Im Zuge des Maschinenring Clusters starteten fünf Salzburger Maschinenringe das Projekt „Gemeinschaftsmaschinen-Management für Bergbetriebe“ für lokale Landwirte. Damit wird den Betrieben im Berggebiet die Möglichkeit gegeben, Maschinen gemeinschaftlich anzuschaffen und zu betreiben sowie ihre Schlagkraft und Chance auf Überlebensfähigkeit zu…

Lely bildet Betriebshelfer aus

Damit Betriebsleiter mit gutem Gefühl Urlaub mache können. Für Einsätze auf Roboterbetrieben wurden von Lely in Zusammenarbeit mit dem Maschinenring Oberösterreich Betriebshelfer speziell auf die Arbeit mit dem Melkroboter geschult. Die Teilnehmer haben dabei das Herdenmanagement am PC, die täglichen…

Maschinenring bildet Pflanzenschutzexperten aus

Der Maschinenring Oberösterreich und 25 Maschinenringe aus dem Bundesland haben sich zum Maschinenring Cluster-Projekt „Professioneller Pflanzenschutz“ zusammengetan. „Damit wird eine Auslagerungs-Möglichkeit für alle landwirtschaftlichen Betriebe geschaffen, für die sich die selbstständige Pflanzenschutzmittelanwendung am Betrieb nicht mehr rechnet. Zum einen, weil…

MR-Cluster für überbetriebliche Zusammenarbeit

Der Maschinenring Cluster ist die größte landwirtschaftliche Kooperations-Initiative in Österreich. Er fördert die überbetriebliche Zusammenarbeit und ist Innovationsmotor für die heimische Landwirtschaft. Damit gibt der Maschinenring eine Antwort auf die aktuellen Herausforderungen, vor denen heimische Landwirte stehen: stärkerer Kostendruck, neue…

Maschinenring: Agrarumsatz rückläufig

Der Maschinenring Österreich, einer der größten Dienstleistungsanbieter im ländlichen Raum und ein wichtiger Arbeitsgeber für Landwirte, die ein zusätzliches Einkommen lukrieren wollen, zieht anlässlich seiner Bundestagung Bilanz über das Wirtschaftsjahr 2016. Demnach stieg der MR-Umsatz bundesweit um 0,67% auf 310,33…

Maschinenring möchte mehr "Smart Farming" anbieten

Die Begriffe „Landwirtschaft 4.0“ und „Smart Farming“ stehen für die Anwendung von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) in der Landwirtschaft, mit dem Ziel, Betriebsmittel einzusparen, das Management und die Arbeitsabläufe zu optimieren sowie die Umwelt zu schonen. „Ich bin davon…

Neues Berufbild "Wirtschafts- und Agrarfachkraft"

Der Arbeitsmarkt ist in den letzten Jahren immer schwieriger geworden. Gerade in den ländlichen Regionen suchen viele Jugendliche ein gutes Ausbildungsverhältnis vor Ort. Zudem gibt es immer mehr Betriebe, für die eine zusätzliche, und vor allem qualifizierte Kraft bei Arbeitsspitzen…