Foto: Jürgen Mück

Tag der Hauswirtschaft auf Social Media Wall

 

Anlässlich des diesjährigen Welthauswirtschaftstages am 21. März werden Projekte aller Landwirtschaftlichen Fachschulen mit der Fachrichtung „Betriebs- und Haushaltsmanagement“ auf einer „Social Media Wall“ online präsentiert. Die bundesweite Aktion fand unter Federführung der Landwirtschaftlichen Koordinationsstelle NÖ (LAKO) statt, wo die vielfältigen Leistungen der Hauswirtschaft aufgezeigt werden. 

„An den LFS in Niederösterreich spielt in der Fachrichtung ‚Betriebs- und Haushaltsmanagement‘ die Ausbildung im Pflege- und Betreuungsbereich zunehmend eine zentrale Rolle. Dies spiegelt sich auch erfreulicherweise bei den durchgeführten Projekten anlässlich des Welthauswirtschaftstages wider“, betont Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister. „Ich danke dem Team der Landwirtschaftlichen Koordinationsstelle für die Umsetzung der ‚Social Media Wall‘ und der Einbeziehung aller LFS in Österreich“, so Teschl-Hofmeister.

„Die durchgeführten Projekte wurden von den Fachschulen in den sozialen Medien gepostet und mithilfe einer ‚Social Media Wall‘ gesammelt. So erhält man rasch einen Überblick der zahlreichen Initiativen“, betont LAKO-Leiterin Martina Piribauer. „Zahlreiche Projekte wurden von den Schülerinnen und Schülern der Fachschulen kreativ umgesetzt: Von Aktionen zur professionellen Hauswirtschaft und zur richtigen Ernährung bis zu Projekten mit Pflege- und Betreuungszentren sowie Kindergärten“, so Initiatorin Piribauer.

 Alle digitalen Beiträge mit dem Hashtag #bhmoewht22 werden auf der österreichweiten gemeinsamen „Social Media Wall“ mit der Web-Adresse my.walls.io/u45ky. gebündelt. Die Beiträge aus den niederösterreichischen Fachschulen werden mit dem Hashtag #lfsnoewht22 präsentiert. Auf www.lako.at ist die „Social Media Wall“ leicht erreichbar.

Die „International Federation for Home Economics (IFHE)“ unterstützt seit 1982 jedes Jahr am 21. März den Welthauswirtschaftstag. Ziel dieses Tages ist es, die Bedeutung der Hauswirtschaft zur Verbesserung der Lebensqualität einer breiten Öffentlichkeit bewusst zu machen. Das diesjährige Motto lautet „Mit Resilienz durch Krisen. Was Familien und Haushalte stark macht!“ Damit wird auf die Bedeutung von Haushalten und Familien für jeden einzelnen, aber auch für die Gesellschaft insgesamt aufmerksam gemacht.
Internet: 
www.dghev.de und www.ifhe.org/events/world-home-economics-day/.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683