Foto: agrarfoto.com

Green Care – Betreuung am Bauernhof

Finden wir in der Umgebung alle Einrichtungen, die wir für das alltägliche Leben unserer Familie brauchen? Diese Frage ist meist ausschlaggebend dafür, ob sich Menschen langfristig für eine Gemeinde entscheiden oder nicht. Mit Green Care bieten Bauernhöfe Betreuungsangebote für Kinder und ältere Menschen und unterstützen so die soziale Entwicklung im Ort.

Der Verein Green Care Österreich unterstützt bäuerliche Betriebe bei der Umsetzung sozialer Dienstleistungsangebote, bei denen der Kontakt zu Tieren und der Natur im Vordergrund stehen. „Insgesamt werden in Österreich von 107 zertifizierten Betrieben 183 Green Care-Angebote in 99 Gemeinden umgesetzt. Vom Tageszentrum für ältere Menschen am Hof über die Tiergestützte Intervention bis zum Bauernhofkindergarten. Dabei werden auch beachtliche regionalwirtschaftliche Impulse gesetzt, wie durch eine WIFO-Studie belegt wurde“, erklärt Kammerdirektor Ing. Robert Fitzthum, Vereinsobmann von Green Care Österreich.

Für Gemeinden eröffnen sich dadurch neue Perspektiven, denn die örtlichen landwirtschaftlichen Betriebe sichern nicht nur die Nahversorgung, sie können auch einen wertvollen sozialen Beitrag leisten. Gemeinsam mit dem Österreichischen Gemeindebund und der Familie & Beruf Management GmbH sollen Green Care-Projekte daher nun auch im Rahmen der Zertifizierung „familienfreundlichegemeinde“ umgesetzt werden. „In über 550 österreichischen Gemeinden profitieren bereits 2,7 Mio. Bürgerinnen und Bürger von den familienfreundlichen Maßnahmen. Green Care kann von Beginn an in die Entwicklungsprozesse eingebunden werden und stellt eine innovative Handlungsoption dar, wenn es darum geht, attraktive Angebote für Familien zu entwickeln“, so Mag.a Elisabeth Wenzl, Geschäftsführerin der Familie & Beruf Management GmbH und Bürgermeister Mag. Alfred Riedl, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes ergänzt: „Green Care ist eine erfolgsversprechende Zukunftsperspektive für unsere Gemeinden, die wir nützen müssen. Daher unterstützt der Österreichische Gemeindebund Green Care-Initiativen, um damit Gemeinden in ganz Österreich nachhaltig zu beleben.“

Damit Green Care zu einem Baustein für mehr Familienfreundlichkeit in den Orten werden kann, wurde an die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der 2.095 österreichischen Gemeinden ein eigener Informationsfolder versandt.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683