Foto: Eurosolar Austria

Eurosolar Austria zeichnet Weinberger aus

 

Dr. Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung, wurde von Eurosolar Austria mit dem Österreichi­schen Solarpreis – „Sonderpreis für besonderes persönliches Engagement“ ausgezeichnet.

Die Begründung der Expertenjury: „Entscheidend für die Glaubwürdigkeit ist es, selbst aktiv zu werden bzw. es sind Initiativen von Einzelpersonen notwendig, die im Dominoeffekt viele Menschen erreichen. Kurt Weinberger zeigt das mit seiner Pionierarbeit eindrucksvoll und hartnäckig vor.

Weinberger warnte in seiner Dankesrede am 23. Oktober 2021 im Haus des Meeres davor, auf Feldern nun Photovoltaik zu errichten und dabei wiederum beste Agrarflächen zu zerstören. Photovoltaik ist richtig und wichtig für den Klimaschutz, gehört aber auf Dächer und Lärmschutzwände, nicht auf unverbaute Agrarflächen. „Von Beton kann man nicht abbeißen“, so Kurt Weinberger bei der Preisverleihung.

 

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683