Foto: Bio Austria

Bio Austria ermöglicht Verpflegung für Obdachlose

Bio Austria ist Kooperationspartner von dm bei einer besonderen Initiative im Advent: Gemeinsam werden für wohnungs- und obdachlose Menschen  weihnachtliche Festessen aus Bio-Zutaten ermöglicht. In Wärmestuben, Notschlafstellen und sozialen Wohnservices können so dreigängige Bio-Menüs frisch zubereitet und an die Menschen vor Ort ausgegeben werden.

dm spendet für die Weihnachtsaktion Zutaten aus seinem Bio-Sortiment sowie Dekoration. Fleisch und Gemüse werden von Bio Austria Betrieben zugekauft. Der Verband kümmert sich um die Zustellung dieser Bio-Lebensmittel. Um klimaschädliche Transportwege zu sparen, werden die benötigen Produkte von umliegenden dm Filialen sowie lokalen Bio-Höfen zu den Küchen geliefert. „Als Bio-Verband ist es uns ein Anliegen, auch soziale Verantwortung zu leben. Wir versuchen daher nach unseren Möglichkeiten dort zu helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Wir hoffen, dass wir durch diese Kooperation mit dm einen Beitrag dazu leisten können, möglichst vielen Menschen zu einem wärmenden Weihnachtserlebnis und genussvollen Festessen zu verhelfen“, betont Obfrau Gertraud Grabmann.

„Die Mitarbeiter sowie Ehrenamtliche in den Einrichtungen leisten über das ganze Jahr Hilfe von unschätzbarem Wert für ihre Klienten. Obwohl es aufgrund von Corona auch heuer leider kein klassisches Festessen an einem gemeinsamen Tisch sein kann, freut es uns, dass die Menschen trotzdem in den Genuss eines biologischen zubereiteten Drei-Gänge-Menüs kommen“, sagt dm Geschäftsführer Harald Bauer.

Bei dm haben Kunden die Möglichkeit, diese Weihnachtsaktion im Dezember an der dm Kassa mit einer Spende von fünf Euro zu unterstützen. Davon werden die zugekauften Frischeprodukte von Bio Austria finanziert. Ein allfälliger Spendenüberschuss wird an soziale Initiativen zugunsten von Menschen in Notlagen gespendet.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683