Foto: Karl Stückler / LFS Warth

LFS Warth vermittelt Handwerk der Zuckerbäckerei

 

An der Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Warth steht nicht nur die Vermittlung zeitgemäßer Landwirtschaft auf dem Stundenplan, auch die fachgerechte Küchenführung wird hier gelehrt. So ließen die Schülerinnen des Ausbildungszweiges „Betriebs- und Haushaltsmanagement“ im Kochunterricht vor den Herbstferien das Handwerk der Zuckerbäckerei aufleben und stellten kreative Torten hier. Die Köstlichkeiten reichten von Klassikern wie Sachertorte und Schwarzwälder-Kirschtorte, bis zu modernen Variationen wie Naked Cake und Drip Cake. Besonderes Augenmerk wurde auf die regionalen und saisonalen Zutaten der Süßspeisen gelegt. Aber auch die Dekoration und somit das Aussehen der Backwerke waren wichtige Kriterien.

„Verspeist wurden die Torten bei einem Buffet in Café-Atmosphäre, das der dritte Jahrgang für die Schülerinnen des zweiten Jahrganges ausrichtete. Somit bekamen die jüngeren Schülerinnen gleich einen praktischen Einblick, was im nächsten Jahr im Kochunterricht auf dem Programm steht“, betonen die beiden Fachlehrerinnen Daniela Smutny und Theresa Binder, die für reibungslose Abläufe in der Küche und beim Service sorgten.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683