Foto: Katrin Huber

Landtechnikfirma kooperiert mit LFS Warth

 

Die Firma Pichler aus Kirchschlag übergab vor Kurzem feierlich einen neuen Leihtraktor für den Einsatz im Schulwald an die Fachschule Warth. „Dank des Kooperationsabkommens können die Schülerinnen und Schüler im praktischen Unterricht mit zeitgemäßer Forsttechnik arbeiten. Dabei lernt die junge Bauerngeneration auch die neue Getriebetechnologie im Praxiseinsatz kennen“, betont Waldwirtschaftslehrer Karl Lobner. „Der Traktor ist ein Steyr 4130 Expert CVT mit einer Uniforest Frontseilwinde, der über das S-Control CVT-Getriebe mit Doppelkupplungstechnologie verfügt“, so Forstmann Lobner. Mit der Traktorseilwinde werden effiziente Arbeitsverfahren der Holzrückung im Schulwald durchgeführt. Die Einhaltung der Arbeitssicherheit ist dabei oberstes Gebot.

„Wir stellen der Schule gerne den Traktor zur Verfügung, um die angehenden Jungbäuerinnen und Jungbauern und mit der zeitgemäßen Maschinen- und Fahrtechnik vertraut zu machen. Im nächsten Schuljahr wird der Traktor wieder durch ein neues Modell ausgetauscht“, betont Verkaufsberater Franz Simon.

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683