Foto: bodenmischprofi

Bodenmischprofi mischt in Schichten

 

Die Erfinder des Bodenmischprofis sind alle drei aktive Landwirte und bestrebt das Arbeiten im Ackerbau zu revolutionieren. Der Bodenmischprofi bringt viele Vorteile mit sich, weil er verschiedene Arbeitsschritte kombiniert: Grundbodenbearbeitung, Saatbettbereitung und Anbau werden mit nur einer Überfahrt erledigt.

Der Bodenmischprofi arbeitet homogen die Pflanzenreste in die obere Bodenschicht ein, dadurch sind die Ernterückstände für das Bodenleben verfügbar und gleichzeitig wird Humus aufgebaut. Durch das Einmischen der Ernterückstände wird die Bodenstruktur stabiler und der, von der Gesellschaft oft kritisierte, Erosionsschutz ist gegeben. Außerdem arbeitet der Bodenmischprofi sehr bodenschonend, da alles in einer Überfahrt erledigt wird.

Am Feld wird 20 cm tief gearbeitet, die einzelnen Bodenschichten bleiben jedoch erhalten: Der Unterboden wird durch Gänsefußschare gelockert und durchlüftet, und der Oberboden wird hingegen mit den Ernterückständen verarbeitet. Dieser ist danach feinkrümelig und somit saatfertig.

Dadurch ist eine sichere Keimung im trockenen Frühling/Sommer gegeben, da das Saatgut in den feuchten Boden abgelegt wird. Durch die Kombination verschiedener Arbeitsschritte, wird die Arbeit in weniger Überfahrten erledigt. Das spart Zeit und Treibstoff.

Feldvorführungen finden am 25. April 2021 und 16. Mai 2021 jeweils um 13.00 Uhr statt: Die Termine werden auch auf der Homepage und bei Facebook bekanntgegeben. Bei schlechtem Wetter wird es Ersatztermine geben. Bei Fragen sind wir ihnen unter office@gesma-gmbh.at gerne behilflich.

Weitere Bilder und Videos zum Bodenmischprofi finden Sie auf: www.bodenmischprofi.at

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683