Pflanzenbau

Oberösterreich will Eiweißlücke verkleinern

Eiweißfutter ist für die Erzeugung tierischer Lebensmittel wesentlich. In Österreich stammen zirka 85% des eingesetzten Eiweißes aus heimischen Quellen wie Feldfutter, Grünland, Getreide, Silomais beziehungsweise anderen Eiweißträgern wie Rapskuchen oder ActiProt. Gemäß der österreichischen Eiweißbilanz werden 225.000 t Reineiweiß nach…

Russland vergibt großzügige Kredite für Feldarbeiten

In Russland sind 2016 Kredite zur Finanzierung der Feldarbeiten von umgerechnet rund 5,36 Mrd. Euro vergeben worden, um 31,8% mehr als im Jahr davor, heißt es in einer Mitteilung des Moskauer Landwirtschaftsministeriums. Fast 4,03 Mrd. Euro davon stellte die staatliche…

Wintersport mit Rücksicht im Wald

Der Winter lockt viele Sportbegeisterte in die Natur. Schneeschuhwanderer, Tourengeher und Alpinschifahrer sind dabei auch in oder neben den Wäldern unterwegs. Franz Reisecker, der Präsident der Landwirtschaftskammer Oberösterreich appelliert an alle, die gerne im Wald Sport betreiben, sich dabei so…

Getreideernte 2016 war mengenmäßig hervorragend

In Österreich wurde 2016 eines der besten Ernteergebnisse mit Feldfrüchten der vergangenen zehn Jahre erzielt. Laut Statistik Austria belief sich im Vorjahr die Getreideproduktion (inkl. Hirse, Sorghum und Buchweizen sowie Körnermais) auf 5,69 Mio. t (+17% zu 2015), was einem…