Foto: Bio Austria

Bio-Produkte des Jahres 2022 gekürt

Seit 2018 zeichnen Biorama, Bio Austria und die Messe Wieselburg das Bio-Produkt des Jahres aus. Eine Fachjury, unter der Leitung von Thomas Weber (Biorama), prüft die Bio-Produkte auf unterschiedliche Kriterien und erstellte aus den Kategorien Farm & Craft sowie Retail & Big Brand sorgfältig eine Shortlist. Heuer haben es Produkte aus jedem Bundesland auf die Shortlist geschafft, was die Vielfalt und Qualität der Bio-Produkte über das gesamte Bundesgebiet widerspiegelt. Das Bio-Produkt des Jahres 2022 wird an neun ProduzentInnen in den verschiedenen Kategorien für ihre besonders herausragenden Produkte verliehen. Bio AustriaA Obfrau Gertraud Grabmann: „Ich gratuliere den Gewinnern sehr herzlich! Die prämierten Produkte spiegeln die Innovationskraft unserer Biobäuerinnen und Biobauern und der Bio-Verarbeitungsbetriebe sowie die hohe Qualität biologischer Lebensmittel wider.“

Aus den eingereichten Produkten wurde von der Fachjury eine Shortlist zusammengestellt. 65 ausgewählte Produkte kamen auf diese Liste und damit in die engere Wahl – und waren somit für das Bio-Produkt des Jahres 2022 nominiert. Die Shortlist mit einer detaillierten Vorstellung in den Hauptkategorien Farm & Craft sowie Retail & Big Brand ist unter www.biorama.eu abrufbar. Aus der Shortlist kürte die Jury schließlich die GewinnerInnen. Die Wahl fiel nicht leicht und so wurden aus ursprünglich sieben geplanten schließlich neun Kategorien – aufgrund einer Ex-aequo-Platzierung bei den Getränken sowie einer von der Jury ausgelobten Sonderkategorie, für das Convenience-Bio-Produkt des Jahres.

„Farm & Craft“: Weinviertler Bio-Erdnussbutter von Roman & Stefan Romstorfer

„Farm & Craft – Niederösterreich“: Bio-Kichererbsen-Miso von Genusskoarl

„Farm & Craft – Oberösterreich“: „Ich bleib am Hof“ Sonnberg Bio Kalbfleisch

„Retail & Big Brands“: Ja! Natürlich Bio-Ingwer aus dem Seewinkel vom Bio-Pusztahof Michlits

„Getränke“: Wildshuter Bio-Hopfen Gin vom Stiegl-Gut Wildshut

„Getränke“: Randig Ingwer Sirup vom Vetterhof

„Bio Austria“: Bio Speckup Rinderspeckpulver von Robert Weißengruber

„Bio-Garten“: Saatgut von natürlich für uns

„Convenience“: Käsekrainer mit Gemüse von Rebel Meat


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/blickabw/www.blickinsland.at/wordpress/wp-content/plugins/bil_ba_pro/adrotate-output.php on line 683