Schlagwort: Landwirtschaftskammer

Reisecker warnt vor „Steuer auf Pachten“

Die heimische Landwirtschaft war in den vergangenen Jahren mit massiven Einkommensrückgängen konfrontiert. Erst 2016 gelang eine Trendumkehr, die Verluste der Vorjahre konnten aber bei Weitem noch nicht wettgemacht werden. Zuletzt im Zuge des Wahlkampfes präsentierte Konzepte einzelner Parteien sehen unter…

Oberösterreich wählte „Bäuerliche Unternehmerin 2017“

Frauen, die in den bäuerlichen Familienbetrieben neue Einkommensstandbeine entwickeln und umsetzen, werden seit 2009 von der Landwirtschaftskammer Oberösterreich mit dem Titel „Bäuerliche Unternehmerin“ ausgezeichnet. Bei der Rieder Messe wurden heute die Preisträgerinnen gekürt. Als Siegerin ging Maria Schrattenecker aus Mehrnbach…

Kammern starten gemeinsamen Facebook-Auftritt

Die LK Oberösterreich und die LK Niederösterreich nutzen Synergien und lancierten den ersten länderübergreifenden Facebook-Auftritt. Die Inhalte orientieren sich primär an den Bedürfnissen der Bäuerinnen und Bauern. Darüber hinaus soll sich aber auch ein Diskussionsforum für landwirtschaftliche Fragen öffnen. „Die…

Kammer will Bauern zu mehr Unternehmergeist anregen

In der Datenbank www.meinHof-meinWeg.at wird die Landwirtschaftskammer Oberösterreich ab sofort laufend Beispielsbetriebe aus ganz Österreich präsentiert. Die Landwirtschaftskammern Österreichs wollen damit die Bedeutung von Innovationen in der Landwirtschaft unterstreichen und Mut zu Neuem machen. Unter dem Titel „Mein eigener Weg…

Schultes kandidiert nicht mehr zum Nationalrat

Der Präsident der österreichischen Landwirtschaftskammer, Hermann Schultes, wird bei der Nationalratswahl am 15. Oktober nicht mehr auf der Kandidatenliste stehen. Das berichten die Niederösterreichischen Nachrichten. Der 63-jährige, der auch Chef des niederösterreichischen Bauernbundes ist, begründet dies gegenüber der NÖN damit,…

Kammern wollen „beraten statt strafen“

Anstatt der gegenwärtigen Bestrafungskultur bei geringen Verstößen gegen Verwaltungsvorschriften sollte in Zukunft eine Beratungskultur etabliert werden. Dies fordern Landwirtschaftskammer Österreich und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in Wien. Generalsekretärin Anna Maria Hochhauser weist darauf hin, dass sich die Wirtschaftskammer schon seit…

Kammer richtet Ausschuss für Bio-Landwirtschaft ein

„Die LK Österreich hat einen eigenen Ausschuss für die biologische Landwirtschaft eingerichtet. Damit wollen wir der großen Bedeutung der Biolandwirtschaft in Österreich Rechnung tragen. Dieser Ausschuss bildet die gesamte biologische Landwirtschaft in Österreich ab. Er fungiert als zentrales Meinungsbildungsgremium für…

LK und LFI schwören Mitarbeiter auf Innovationsoffensive ein

Im Rahmen der Innovationsoffensive der Landwirtschaftskammern und der Ländlichen Fortbildungsinstitute (LFI) fanden in den vergangenen Tagen zwei Workshops statt, bei denen die rund 60 Teilnehmer – LK-Berater und LFI-Trainer – über die Offensive informiert sowie für die Notwendigkeit von Neuerungen…