Landtechnik

Agrana-Feldtag für Rübenanbauer

Die Agrana Feldtage-Serie findet im Rahmen des „Mont Blanc“-Effizienzsteigerungsprogrammes rotierend über das ganze Jahr in den unterschiedlichen Rübenanbaugebieten Niederösterreichs statt. Im Sommer 2016 erzielte der 1. AGRANA Bodenbearbeitungs- und Begrünungstag im Weinviertel bereits einen stolzen Besucherrekord. Dieses große Interesse wurde…

RWA startet zweites "Agro Innovation Lab"

Bei den Finalist Days, die Mitte Juli in München stattfanden, hat das Agro Innovation Lab (AIL) die zehn interessantesten Start-ups des Acceleration Programms 2017 ausgewählt. 265 Bewerber aus 61 Ländern hatten ihre innovativen Produktideen, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle für den Agrarsektor…

Claas kündigt neuen Scorpion an

Seit mehr als 20 Jahren ist Claas sehr erfolgreich mit seinen hochwertigen landwirtschaftlichen Teleskopladern und vertreibt diese heute unter der Marke „Claas Scorpion“ weltweit an Landwirte und Lohnunternehmer. Vor zwei Jahren entschied sich Claas dazu, in diesem Geschäftsbereich zukünftig mit…

Maiszünsler-Drohne gewinnt an Bedeutung

Das seit zwei Jahren bestehende Trichogramma-Service der Lagerhäuser, bei dem Nützlinge zur Bekämpfung des Maiszünslers per Drohne ausgebracht werden, verlief 2017 erfolgreich. Auf einer Fläche von rund 1.000 ha wurden zirka 80.000 Trichogramma-Kugeln beziehungsweise 88 Mio. Schlupfwespen ausgebracht. Konventionelle sowie…

RWA baut neue Zentrale in Korneuburg

Die Raiffeisen Ware Austria AG verlegt ihren Konzernsitz von Wien ins Wiener Umland. Geplant ist die Abwanderung der RWA Zentrale, derzeit in einem Hochhaus am Wienerberg, nach Korneuburg. Bis 2020 soll dort in unmittelbarer Nähe zum derzeitigen Lagerhaus TechnikCenter, der…